Witwenrente

von
Klaus Fecker

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
ich beziehe eine Rente aus der ges. Rentenversicherung, eine VBL-Rente und eine kleine Rente aus der Schweiz. Werden im Falle meines Todes alle drei Renten bei der Berechnung der Witwenrente für meine Frau berücksichtigt?
Ich bedanke mich im voraus für Ihre Antwort.

von
Anita

Für die Schweizer Rente werden Sie sicher dort fragen müssen, die anderen ja.

Experten-Antwort

Bei der gesetzlichen Rentenversicherung und bei der VBL werden grundsätzlich Leistungen
auch an Hinterbliebene gezahlt.

Bezüglich der Rente aus der Schweiz sollten Sie sich direkt mit dem zuständigen Träger in Verbindung setzen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.

Altersvorsorge 

BU: Die 7 schlimmsten Fallstricke

Wenn die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) nicht zahlt, ist der Ärger groß. Wie Sie schon bei Vertragsabschluss die größten Fallstricke vermeiden.