Witwenrente

von
fragi

meine frau und ich beziehen beide die normale altersrente
meine rente beträgt 1673€
die meiner frau 820€
wie hoch werden die gesamten
bezüge sein wenn sie witwe ist

von
Rentendoc

Sind die genannten Werte brutto oder netto?
Wann haben sie geheiratet??
Wohnen sie in den alten oder neuen Bundesländern?

Nur wenn sie diese Angaben machen, kann Ihre Frage grundsätzlich geklärt werden.

von
Genie

Die gesamten Bezüge werden 1771,09 Euro betragen.

von
fragi

die beträge sind netto
verheiratet seit 1971
wohnen in den alten Bundesländern

Experten-Antwort

Auf der Grundlage der angegebenen Beträge wäre die Witwenrente unter Berücksichtigung der Vorschriften über die Einkommensanrechnung derzeit wie folgt zu berechnen:

1.673,00 Euro x 0,6 = 1.003,80 Euro Witwenrente vor der Einkommensanrechnung.

820,00 Euro - 3 % (Abzug nach § 18b Abs. 5 Satz 2 2. Halbsatz SGB IV) = 795,40 Euro.

795,40 Euro - Freibetrag nach § 97 Abs. 2 SGB VI von derzeit 718,08 Euro = 77,32 Euro.

40 % von 77,32 Euro = 30,93 Euro Anrechnungsbetrag auf die Witwenrente.

1.003,80 Euro Witwenrente - 30,93 Euro Anrechnungsbetrag = 982,87 Euro Zahlbetrag der Witwenrente nach Einkommensanrechnung, so dass sich die Summe aus beiden Leistungen (Rente aus eigener Versicherung/Witwenrente) auf mtl. 1.792,87 Euro belaufen würde.

Diese Berechnung ist selbstverständlich in jeder Hinsicht unverbindlich; sie dient nur dazu, sozusagen anhand eines Beispiels die Auswirkungen, die sich beim Zusammentreffen einer Witwenrente und einer Rente aus eigener Versicherung ergeben, darzustellen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

So sparen Sie mit nachhaltigen Fonds

Nachhaltige Aktienfonds und ETF können ein guter Baustein für die Altersvorsorge sein. Doch nicht immer steckt nur Nachhaltiges drin. Was beim Kauf zu...

Altersvorsorge 

Inflation: Was Sparer jetzt tun können

Milliarden auf den deutschen Sparkonten verlieren derzeit an Wert. Wie Sie sich bei der Altersvorsorge gegen die Teuerung wappnen können.

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit: Als Schüler schon versichern lassen?

Wer noch vor Ausbildungsstart eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann auf Dauer Tausende sparen.

Altersvorsorge 

Wie Sparer von Immobilienfonds profitieren können

Offene Immobilienfonds versprechen auch in Zeiten niedriger Zinsen stabile Renditen. Doch die Pandemie hat Spuren hinterlassen. Was das für Anleger...

Rente 

Rentenplus auch für Witwen und Witwer

Zum 1. Juli steigen die Renten – auch für Witwen und Witwer. Wer wie profitiert und wie Einkommen angerechnet wird.