Witwenrente bei Arbeitslosigkeit

von
Elisa

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich erhalte zur Zeit "auf dem Papier" eine Witwenrente von rd. 750 Euro, die wegen der Anrechnung meines Einkommens nur in Höhe von rd. 400 Euro ausgezahlt wird. Es kann sein, dass ich nächstes Jahr arbeitslos werde. Wird mir die Witwenrente dann in voller Höhe von 750 Euro ausgezahlt? Wie sieht es während des Bezugs von Arbeitslosengeld aus und danach, wenn dieses nicht mehr gezahlt wird? Ich gehe davon aus, dass ich wegen der Rente nicht zur Hartz IV-Empfängerin werde(n muss). Ist dies zutreffend? Muss ich mit Abzügen von der Rente rechnen, wenn ich arbeitslos bin? Zur Information: ich bin 44 Jahre alt und mein 14-jähriger Sohn erhält eine Halbwaisenrente von 220 Euro. Vielen Dank für Ihre Auskunft.

von
bekiss

Wenn sich Ihr Einkommen mindern sollte, legen Sie einen entsprechenden Nachweis beim Rentenversicherungsträger vor. Die Einkommensanrechnung wird dann neu geprüft. Darüber erhalten Sie eine Mitteilung, aus der die neue Berechnung zu ersehen ist.

von
Schiko.

Will die richtige darstellung von bekiss noch
etwas ergänzen.

Überschlägig haben sie derzeit 1.400 netto-
einkommen , hiervon sind ( 26,13 RW. X 26,4 fach)
689,83 in den alten bundesländern anrechnungsfrei.

Verbleibend 710 anrechnungspflichtig mit 40%= 284
vermindern die witwen bruttorente.

Erhalten sie als beispiel 800 arbeitslosengeld I ergeben
sich anrechnungspflichtig €. 110 und €. 44 kürzung der
750 bruttorente.

Mit freundlichen Grüßen

von
bekiss

Ihre Berechnung ist leider falsch.

"... mein 14-jähriger Sohn erhält eine Halbwaisenrente ..." Das nicht anrechenbare Einkommen erhöht sich um das 5,6fache des aktuellen Rentenwerts für jedes Kind des Berechtigten, das Anspruch auf Waisenrente hat oder nur deshalb nicht hat, weil es nicht ein Kind des Verstorbenen ist.

von
Schiko.

Entschuldigung, sie haben
wieder mal recht, hatte
dies nicht berücksichtigt.

Erfreulich für Elisa.

von Experte/in Experten-Antwort

Der Aussage von "bekiss" ist nichts hinzuzufügen.

von
skat

tja schiko,

die beamten haben

dich schon

vermißt.....

haste wieder deine

angest.-rente

+ betriebsrente

in das ausland

getragen?????

deine verehrer

i.a.

skat