Witwenrente bei eigener Rente

von
Maui

Ich beziehe seit 10.2009 große Witwenrente, nun bin ich selbst kurz vor der Rente und einer der Rentenältesten hat mir gesagt die Witwenrente würde dann nicht wie bisher mit meinem Gehalt errechnet sondern wäre ein Festwert von 300 Euro. Kann das sein? Oder wird es wie bisher gehandhabt, Witwenrente minus alles was über den Freibetrag liegt davon 40% minus.

von
Hitzeopfer

... tja diese Aussage zeigt mal wieder, dass manche trotz Schulungen und Schulungen nicht als Versichertenälteste agieren sollten..dann lieber einen Weg mehr in Kauf nehmen und direkt in eine Auskunft- und Beratungsstelle gehen...

Sie sehen das schon ganz richtig: anstelle des bisherigen Gehaltes wird nun Ihre Rente zugrund gelegt. Von der Bruttosumme werden pauschal 13 bzw. 14 % abgezogen, dann dieser Wert dem Freibetrag gegenübergestellt und alles was drüber ist zu 40 % angerechnet. Die genauen Auswirkungen ergeben sich je nach Beträgen mit der entsprechenden Berechnung Ihres/Ihrer Träger(s).

von Experte/in Experten-Antwort

Die Altersrente wird nach demselben "Schema" wie das jetzige Arbeitsentgelt auf Ihre Witwenrente angerechnet.

Siehe auch Seite 7 der Broschüre: http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/58222/publicationFile/20112/hinterbliebener_hinzuverdienst.pdf

Wenn Sie vorab wissen möchten, wie sich der Bezug der Altersrente auf die Witwenrente in einem Geldbetrag auswirkt, vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei der Auskunfts- und Beratungsstelle der Rentenversicherung.

von Experte/in Experten-Antwort

Hier noch mal der vollständige Link:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/
cae/servlet/contentblob/58222/publicationFile/
20112/hinterbliebener_hinzuverdienst.pdf

von
-_-

:P

Zitiert von: Maui

Ich beziehe seit 10.2009 große Witwenrente. Wie wird die Versichertenrente angerechnet?

Sie haben leider nicht die Höhe der Versichertenrente angegeben.

Vom Bruttobetrag der Versichertenrente werden
- bei einem Rentenbeginn der Versichertenrente vor dem 01.01.2011 13% abgezogen,
- bei einem Rentenbeginn der Versichertenrente ab dem 01.01.2011 14%.

Der Freibetrag liegt derzeit bei 718,08 EUR (West). Ab 01.07.2011 steigt der Freibetrag aufgrund der neuen aktuellen Rentenwerte (27,47 West / 24,13 Ost) auf 725,21EUR West.

Weitere Freibeträge unter
http://www.ihre-vorsorge.de/lexikon/single/glossary-detail/einkommensanrechnung-bei-renten-wegen-todes.html