Witwenrente Berechnung Rückwirkend)

von
Anke50

Guten Tag,
mein Ehemann ist m Frühjahr 2012 verstorben.
Er hatte eine kleine Rente .
Da ich noh arbeite (Selbsständig)
wurde mir mein Einkommen angerechnet.
die Witwnrente war sehr klein. (EK2011)
Jetzt habe ich die EK für 2012 abgegeben wo ich weniger Geld verdiente.
Meine Rente wird jetz ab 1.7.2013 erhöht.
Mein Frage warum erst ab 1.7.2013 und nicht Rückwirkend für das Jahr 2012??
wo ich ja weniger verdient hate. lg

von Experte/in Experten-Antwort

Ändert sich die Höhe Ihres Einkommens, wird es grundsätzlich erst vom 1. Juli eines Jahres an berücksichtigt. Ist aber Ihr laufendes Einkommen im Durchschnitt mindestens zehn Prozent geringer als das zuletzt berücksichtigte Einkommen, wirkt sich die Änderung schon früher aus.

Einzelheiten klären Sie bitte direkt mit der Sachbearbeitung Ihres zuständigen Rentenversicherungsträgers.