Witwenrente Unfallrente eigene R

von
frederike

Hallo,
ich bekomme 1.600 EUR Unfallrente, da mein Mann einen Unfall hatte.
Meine beiden Jungs gekommen jeweils 800 EUR Halbweisenrente.
Die gesetzliche Witwenrente wird damit verrechnet und es bleiben dabei von 720 EUR nur 85 EUR übrig und die Kinder bekommen gar keine mehr.
In einigen Jahren bekomme ich eine eigene Rente. Derzeit lt. Bescheid 750 EUR. Bekomme ich davon überhaupt etwas?

Danke schon Vorab für Ihre Antwort

von
Beitrag

Die Unfallhinterbliebenenrente wird nicht auf die eigene Rente angerechnet. Die eigene Rente könnte aber auf die Unfallhinterbliebenenrente angerechnet werden, sofern die Freibeträge überschritten werden.

MfG

von
Hase

Hallo,
Ihre Unfallwitwenrente wird dann, wie sonst die Witwenrente, um Ihre Versichertenrente netto gekürzt. Soll heißen 40% des den Freibetrag (siehe diverse Einträge) übersteigenden Nettorentenbetrages werden angerechnet. Für Ihre Witwenrente der GKV verbleibt es bei der jetzigen Anrechnung, da bei den genannten Beträgen kein weiterer Anrechnungswert aus der Unfall- HIRT verbleibt.

Experten-Antwort

Eine Anrechnung auf Ihre eigene Altersrente erfolgt nicht.