Witwenrente / Witwerrente ?

von
Heinrich Ernst

Hallo,
wir würden uns gerne informieren, wie eine Witwenrente bzw. Witwerrente berrechnet wird.
Unser "Fall":
Ich, Ehemann, 58 Jahre, war Berufssoldat und bin offiziell in Pension, bin aber zu 50% Schwerbehindert, Pension ca. 2500€ netto, nach Abzug von Steuern, KrK usw.
Meine Ehefrau, 54 Jahre, noch berufstätig mit ca. 1000€ im Monat netto.
Wir sind seit 34 Jahren verheiratet, Kinder außer Haus.
Frage: wie würde sich eine Witwen- bzw. Witwerrente in unserem Fall berechnen, bzw. wie hoch wäre sie?

Vielen Dank.

von
Sternsucher

Witwenrente (Tod d. Ehemanns) --> da Sie aufgrund ihrer Beamtenlaufbahn keinen Anspruch auf gesetzl. REnte haben, hätte ihre Frau keinen Anspruch auf Witwenrente aus der Rentenversicherung; hier würde dann die Witwenpension ansetzen --> wie die sich berechnet, bitte bei der Dienststelle nachfragen!!
Im Falle Tod d. Ehefrau hätte d. Ehemann grds. Anspruch auf 60% der Rente der Frau (Eheschließung vor 2001, altes Recht). Aber: eigenes Einkommen d. Mannes (= die eigene Pension) würde als Einkommen angerechnet werden. Konkret: der Betrag, der den Freibetrag (derzeit West 742,90 Euro) übersteigenden Betrag würde zu 40% von der Witwerrente abgezogen werden!
Empfehlung: Broschüre d. Rentenversicherung bzgl. Hinterbliebenenrecht !!

von
Heinrich Ernst

Hallo,

soweit erstmal vielen Dank!

Zu der Witwerrente:
meine Frau hat nach derzeitigem Stand eine zu erwartene Rente (mit Zusatzversicherung) von ca. 1000€.
Wie hoch wäre demnach mein "Anspruch" ?

von
Jonas

Die Witwerrente würde dann ca. 600 Euro Brutto betragen (60 %).

Aufgrund Ihrer hohen Pension würde die Rente nach dem Sterbevierteljahr voraussichtlich aber nicht zur Auszahlung kommen (Einkommensanrechnung nach dem Sterbevierteljahr).

MfG

Jonas

von
Jonas

Sorry. Die Antwort war darauf bezogen, dass nur eine Rente bezogen wurde.

Was bleibt sind:

Witwenrente = 60 % der Versichertenrente
Rente würde wegen der Einkommensanrechnung ruhen.

Was mit Zuasatzversicherungen gemeint ist, kann ohne weitere Angaben nicht beurteilt werden.