witwenrentenabfindung EM-Rente

von
Doris Wegner

Bei mir trifft alles zusammen. Ich habe im Juni 2014 geheiratet, somit ab Juli keinen Anspruch mehr auf Witwenrente. Zugleich bin ich seit 10/2013 arbeitslos und seit 01/2014 bekomme ich halbe EM-Rente und evtl. ab 07/2014 volle EM-Rente. Meine Frage ist nun folgende: Wird meine Witwenrente jetzt anhand dieser Fakten neu berechnet ab 07/2013, und wie rechnet das ALG I und die halbe EM-Rente rein. Die letzte Neuberechnung war im 04/2014, da wurde ab 07/2014 eine neue niedrigere W.Rente berechnet, wenn jetzt auch noch 01-06/2014 berücksichtigt wird, würden dann nur die Monate 07-09/2013 als Einkommen zugrunde gelegt? Da hab ich gerade am meisten verdient, das wäre blöd, weil ich zehn Jahre wenig verdient habe und nur sechs Monate mehr und dann ging meine Gesundheit den Bach runter... Dann müsste

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Frau Wegner,
die Einkommensanrechnung wird turnusmäßig jedes Jahr zum 01.07. überprüft. Ihren Angaben zufolge trag eine Änderung 10/2013 ein: Wegfall von Arbeitsentgelt und Hinzutritt von Arbeitslosengeld. Dies ist eine EK-Minderung, die zur Neuberechnung führt. Die Weitere Änderung ist 01/2014 mit Hinzutritt der TeilerwerbsminderungsRt. Fiel hier das AloGeld weg? Dann wäre es möglicherweise auch wieder eine EK-Minderung. Zu beiden Zeitpunkten wird eine Änderung sofort berücksichtigt, wenn das Netto-EK sich um mind. 10% vermindert. Kommt die 10%ige Minderung nicht zustande, oder kommt EK hinzu, findet eine Berücksichtigung erst zum daraffolgenden 01.07. statt.

von
Jonny

Na da haben Sie doch noch so früh geheiratet, dass die Abfindung noch nach der Junirente berechnet wird.
Herzlichen Glückwunsch dazu. Meint jedenfalls
Jonny

von
Doris Wegner

Vielen Dank für die Antworten, die mir wieder Mut machen. Ich war so krank, dass ich nicht mehr in der Lage war, die Witwenrente anpassen zu lassen. Und nach dem Krankenhausaufenthalt kam gleich die 7-wöchige Reha. Arbeitslosengeld bekam ich bis 15.01.14, danach Übergangsgeld vom DRV Bund und seit dem Krankengeld, welches ab 24.05.14 verringert wurde wegen der halben EM-Rente, ist ja klar. Na dann warten wir mal ab... LG D. Wegner

von
W*lfgang

Zitiert von: Jonny
Na da haben Sie doch noch so früh geheiratet, dass die Abfindung noch nach der Junirente berechnet wird.
...die Abfindung wird aus dem Durchschnittswert der letzten 12 Monate errechnet.

weiß
w. ;-)

von
Doris Wegner

Hab gerade einen neuen Bescheid über die Witwenrente bekommen, krieg sogar noch ne kleine Nachzahlung, also bin jetzt sehr entspannt. Alles wird gut :D Vielen Dank nochmal

D. Wegner