Witwerente Frau lebt in Polen

von
alicja

Mein Vater hat in Deutschland seit 1989gelebt ab 2004 hat er die Rente beckommen die Arbeitsjahren aus Polen wurden anerkannt meine Mutter lebt aber immer in Polen ,
Seit 3 Monaten ist der gestorben -bekommt meine Mutter die Witwerente und Sterbevierteljahr

von
KSC

Ja, die Dame soll die Rente beantragen.

Experten-Antwort

Hallo alicja ,

wir empfehlen Ihrer Mutter den Anspruch auf Witwenrente über den polnischen Versicherungsträger (ZUS) bei dem Rentenversicherungsträger, der die Rente des verstorbenen Vaters gezahlt hat, geltend zu machen. Unter Vorlage einer Vollmacht Ihrer Mutter können Sie auch selbst den Leistungsantrag in einer Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung stellen.
Durch den Beitritt Polens zur EU gelten seit dem 1.5.2004 die Grundsätze zur Durchführung der Verordnungen (EWG). Verbindungsstelle für Polen ist in der Regel die Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg. Die kostenlose Rufnummer dieses Rentenversicherungsträgers lautet 0800 1000 48025.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.