Witwerrente

von
Stargold

Meine Schwester ist verstorben mit 62
bekommt mein Schwager jetzt schon Witwerrente
oder erst wenn ihr tatsächlicher Rentenbeginn wäre ?

sie hat bisher noch keine Rente bekommen.

kann er die Witwerrente beantragen, er bekommt im Moment Kurzarbeitergeld . was wird ihm abgezogen bzw. verrechnet
was muss beachtet werden ?

von
Berater

Wenn Ihr Schwager zum Todeszeitpunkt verheiratet war, erhält er auf Antrag eine Witwerrente. In den ersten 3 Monaten nach dem Todesmonat erfolgt keine Einkommensanrechnung. Danach wird sein Einkommen auf die Witwerrente angerechnet.
Er sollte einen Termin zur Antragstellung (erfolgt aktuell telefonisch) vereinbaren und kann sich dann direkt auch individuell bezüglich der Höhe der zu erwartenden Witwerrente verbunden mit einer Einkommensanrechnung beraten lasssen.

Experten-Antwort

Hallo Stargold,

wie bereits von Berater beantwortet, sollte umgehend ein Antrag auf Witwerrente durch die nächstgelegene Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung aufgenommen werden. In diesem Rahmen wird geprüft, welche Unterlagen als Einkommensnachweis Ihres Schwagers ab dem vierten Rentenmonat für die Einkommensberechnung benötigt werden und wie sich das entsprechende Einkommen auf die Höhe der Witwerrente auswirken wird.