< content="">

wo ist diese Referenz?

von
Micha

Zu Frage: &#34;Rente-Steuer&#34; vom 2.8.09 von Teilnehmer Horst hatte Schiko folgenden Tipp gegeben:

-------------
Beitrag von Schiko., 02.08.2009, 21:47 Uhr

Statt Steuerberater oder Finanzamt empfehle ich Ihnen zum Thema- nach dem Motto&#34;Menschen antworten Menschen&#34;
den ausgezeichneten Beitrag unter Vorsorge .de zum Thema&#34;Rentensteuer;Mit Gelassenheit und Hilfen zum Ziel.
-------------

Bestimmt liegt es an mir. Aber ich kann den genannten Beitrag nicht finden.

Kann mir jemand helfen?

(Und ohne gleich über mich herzufallen wegen des Pfui-Wortes &#34;Steu..&#34;).

Gruss.. Micha

von
Keith Moon

Hallo Micha,

die gesuchte "Referenz" finden Sie unter:

http://www.ihre-vorsorge.de/Detailfragen-zur-Rentenbesteuerung.html

Mit freundlichen Grüßen

von
Micha

Vielen Dank /Micha

von
Schiko.

Gott zum Gruß, Micha.

Sie können gern &#34; Keith Moon&#34; Rat befolgen, dessen Beiträge
schätze ich.

Unabhängig davon aber auch meine Ausrechnungen zu Steuer-
fragen bekommen. Sie erhalten umgehend die gewünschte Antwort,
ohne dass mir der Galgen droht.

Mfg.

von
Micha

Hallo Schiko,

sehr freundlich.
Allerdings geht es nicht um eine Ausrechnung, sondern um die viel trivialere Frage:

Meine Frau, immer &#34;nur&#34; Hausfrau, hatte im letzten Moment freiwillig Rentenbeiträge erstattet, rückwirkend für etwa ein Jahr. Jetzt zahlt sie noch die Mindestbeiträge bis November. Dann beginnt ihre Rentenzeit.

Vielleicht etwas spät fragen wir uns, ob diese Beiträge steuerlich absetzbar sind/waren?

Gruss Micha