Wohngeld

von
Caro

Bitte um Antwort,da ich in anderen Foren keine Antwort bekomme. Wohne Hamburg 28 J. alt hab 1100 Euro Brutto. Wohnung schon WG wegen hohen Mietpreise,420 Euro.Hab noch Fahrkarten zu bez. usw. Das Geld reicht nicht egal was ich mache. Kann ich Wohngeld beantágen? wo, ? Welche Unterlagen muß ich da vorlegen? Sind meine Eltern noch verpflichtet mich zu unterstützen? Haben auch nicht viel in ATZ. Mir ist klar falsche Forum. Nur sind hier die Experten. Danke für Antwort.

von
Falsches Forum

Versuchen Sie es woanders, hier sind Sie falsch.

von
kika

Hallo Caro,

versuchen Sie es doch mal hier:

http://www.sozialleistungen.info/

Gruß
Kika

von
-_-

http://www.tacheles-sozialhilfe.de/forum/default.asp

von
Wolfgang

Hallo Caro,

http://www.hamburg.de/wohngeldrechner/

Am Ende der Seite finden Sie Zugang zu Ihrem örtlichen Ansprechpartner.

Gruß
w.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.

Rente 

Früher in Rente ohne Abschläge: Wenn die Altersteilzeit zu früh endet

Nach dem Ende der Altersteilzeit möchten viele die Altersrente für besonders langjährig Versicherte erhalten. Doch oft sind sie zu jung dafür. Was...