Wohnsitz Slowakei und Rentenantrag

von
mare

Ich habe eine kurze Frage zum Ablauf meines Rentenantragsverfahrens. Ich bin deutscher Staatsangehöriger u. wohne in der Slowakei. Werde im April 65 Jahre und will Altersrente beantragen. Habe keine Arbeitszeiten im Ausland (auch nicht in SLO) zurückgelegt. Welcher Rententräger ist für mich zuständig?? Danke für eine schnelle Antwort - Mare

von
Ossi

Hallo,
Sie können Ihren Rentenantrag bei jedem RV-Träger einreichen.Dieser leitet den Antrag an den zuständigen RV-Träger weiter.
Die Verbindungsstelle der Regionalträger wäre die DRV Bayern Süd,Bundesweit die DRV Bund oder ggf.wenn ein Beitrag zur Seekasse,Knappschaft oder Bahn geleistet wäre die DRV Knappschaft- Bahn- See.
mfG

Experten-Antwort

Dies ist zutreffend.

Wenden Sie sich diesbezüglich deshalb an die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd.

Unter service@drv-bayernsued.de bzw. unter der unter http://www.deutsche-rentenversicherung-bayernsued.de genannten Kontaktadresse.

MfG

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Aktien: 5 häufige Fehler

Beim Investieren in Fonds und Aktien kann viel schiefgehen. Was hilft, kein Geld zu verlieren.

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.