Zeiten zur Wartezeiterfüllung Rente mit 63

von
Pilzsammler

Liebe Ihre-Vorsorge Community,

für die neue "Rente mit 63" frage ich mich, ob Zeiten der Pflege NEBEN einer Zeit von ALG I-Bezug in den letzten 2 Jahren vor Rentenbeginn zur Wartezeiterfüllung geeignet sind, da ALG I in den letzten 2 Jahren ja nicht angerechnet wird.

Schon mal vielen Dank

Experten-Antwort

Wenn in einem Kalendermonat mit mehreren rentenrechtlichen Zeiten eine dieser
Zeiten nach § 51 Abs. 3a SGB VI bei der Wartezeit von 45 Jahren berücksichtigt
werden kann, ist dieser Kalendermonat auf die Wartezeit von 45 Jahren anrechenbar.
Pflegetätigkeit - nicht erwerbsmäßig in häuslicher Umgebung ab 01.04.1995 (§ 3 S. 1 Nr. 1a SGB VI – Pflichtbeiträge) ist in diesem Fall auf die Wartezeit von 45 Jahren anrechenbar.