Zensur hier - und Tschüss

von
W*lfgang

...das ist ja unerträglich hier - die 'kritischen' Beiträge werden von der Red. 'passend' gemacht - das ja kein falschen Wort fällt.

Wer die letzten Beiträge von mir gelesen hat, dieser hier, ein älterer brachte das Fass zum Überlaufen:

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=29406#pid236033

Gruß
w.

von
Hubbidubbi

Das wäre mehr als bedauerlich, bist du doch hier einer der wenigen, die fundiert auf Fragen antworten. Ich mag deinen Humor, kommst rüber als jemand, der Ahnung hat und an der Quelle sitzt. Schlaf mal drüber und dann bist wieder dabei. Ich weiß und hoffe das. ;-)

von
R. Fischer

Hallo W*lfgang,

das geht ja gar nicht. Bitte lassen Sie sich nicht ärgern!!!! Ich schliesse mich dem Vorschreiber an, da ich absolut der gleichen Meinung bin!!!! Sie sind wirklich einer der Wenigen die immer gute Ratschläge und auch das Wissen haben!!!! Bitte bleiben Sie dem Forum erhalten!!!!!

Liebe Grüße sendet

R. Fischer

von
Schilas Mama

Hallo W*lfgang,

Sie haben mir einen richtigen Morgenschock verpaßt.
Bitte verlassen Sie das Forum nicht.

Ich habe zu jeder Zeit Ihr fundiertes Wissen sehr geschätzt.

Es wäre ein unermeßlicher Verlust für ALLE, die HIER Rat suchen.

Gruß

Christina

von
NixWisser

Reisende, selbst ernannte Experten, Smylie Missbraucher, alles Besser Wisser und Zitieronkel soll man nicht aufhalten.

von
W*lfgang

Zitiert von: Schilas Mama

Hallo W*lfgang,

Sie haben mir einen richtigen Morgenschock verpaßt.
Bitte verlassen Sie das Forum nicht.

Dafür ist es jetzt zu spät.
Ein Mann muss auch zu seinem Wort stehen, wenn er weiterhin ernst genommen werden will. ;-)

Aber es gibt ja noch andere Nicknamen.... ;-)

von
Oskar A.

Hallo W*lfgang,
Du bist einer der besten Experten hier, ich habe Dir auch schon Fragen gestellt, die Du immer zur vollsten Zufriedenheit beantwortet hast. Du und nur noch wenige andere seid die Seele dieses Forums. Du darfst uns nicht verlassen!!!

von
User

Dürfen wir dann bald das neueste Mitglied "Wolfg*ng" begrüßen? :D

von
Oskar A.

Hallo W*lfgang,
Du bist einer der besten Experten hier, ich habe Dir auch schon Fragen gestellt, die Du immer zur vollsten Zufriedenheit beantwortet hast. Du und nur noch wenige andere seid die Seele dieses Forums. Du darfst uns nicht verlassen!!!

von
HotRod

Zitiert von: W*lfgang

...das ist ja unerträglich hier - die 'kritischen' Beiträge werden von der Red. 'passend' gemacht - das ja kein falschen Wort fällt.

SO ist es !

Auch meine Beiträge wurden hier andauernd wegzensiert anstatt ihnen mit sachlichen Argumenten zu begegnen !

von
Achill

Hier geht es nicht ums argumentieren, sondern Vers. gezielt und schnell zu helfen.

Wenn man immer seine persönliche Meinung dazu geben muss, ist es kein Wunder gelöscht zu werden.

von
User

Zitiert von: HotRod

Zitiert von: W*lfgang

...das ist ja unerträglich hier - die 'kritischen' Beiträge werden von der Red. 'passend' gemacht - das ja kein falschen Wort fällt.

SO ist es !

Auch meine Beiträge wurden hier andauernd wegzensiert anstatt ihnen mit sachlichen Argumenten zu begegnen !

Super, sie müssen das Thema jetzt natürlich wieder ins Lächerliche ziehen...

von
Nanu Aber

Zitiert von: W*lfgang

Zitiert von: Schilas Mama

Hallo W*lfgang,

Sie haben mir einen richtigen Morgenschock verpaßt.
Bitte verlassen Sie das Forum nicht.

Dafür ist es jetzt zu spät.
Ein Mann muss auch zu seinem Wort stehen, wenn er weiterhin ernst genommen werden will. ;-)

Aber es gibt ja noch andere Nicknamen.... ;-)

Also mal ehrlich... ;-)

mit dieser Aussage und Ihrem "Rückzug" aus dem Forum (was ich schade finde), verhalten Sie sich absolut nicht "Männlich", sondern eher wie ein gekränkter Lausebengel!

Bissel Kritik schadet Ihnen auch nicht. haben Sie ja oft genug auch bei anderen Usern gemacht.

Wie war das? Wer austeilt, muss auch mal einstecken können ;-)

von
GroKo

Zitiert von: W*lfgang

...das ist ja unerträglich hier - die 'kritischen' Beiträge werden von der Red. 'passend' gemacht - das ja kein falschen Wort fällt.

Wer die letzten Beiträge von mir gelesen hat, dieser hier, ein älterer brachte das Fass zum Überlaufen:

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=46&no_cache=1&tx_mmforum_pi1[action]=list_post&tx_mmforum_pi1[tid]=29406#pid236033

Gruß
w.


Hat da einer dem "Heiligen" Wuff Wuff ans Bein gepinkelt?
Wer austeilt sollte auch einstecken können.

von
a.schert

Wolfgang weiß nicht alles....

aber er ist mir 1000 mal lieber als die sogenannten "experten".....

von Moderator/in Experten-Antwort

Hallo W*lfgang,

wir verweisen an dieser Stelle auf die Richtlinien des Forums:

"Dies ist kein Diskussionsforum und keine Bühne für politische Meinungsäußerungen - vor allem dann nicht, wenn andere Teilnehmer des Forums beleidigt werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir deswegen Beiträge löschen müssen."

Sachliche Beiträge sowie sachlich formulierte Kritik an (Experten-)Antworten sind im Forum herzlich willkommen. Sobald jedoch eine Kritik auf persönlicher Ebene erfolgt, löschen bzw. bearbeiten wir Beiträge.

Freundliche Grüße aus der ihre-vorsorge.de-Redaktion

von
Herz1952

Hallo W*lfgang,

ich bin richtig geschockt. Ihr "Müdigkeitsbeitrag" ist ja auch gelöscht. Warum???

War doch nur eine kleine Auflockerung. Ich wollte noch einen lustigen Kommentar dazu geben, das ist mir aber jetzt vergangen.

Sie waren der einzige mit dessen Antwort ich die Mitarbeiterin der Rentenberatungsstelle überzeugen konnte, dass die Witwenrente nach dem 1.7.14 neu berechnet wird, falls die EM-Rente vor diesem Datum ermittelt wurde.
(wg. 2 Jahre Zurechnungszeit).

Ich wollte eigentlich noch die Frage stellen, was ist, wenn die EM-Rente bereits in die Altersrente umgewandelt ist? Ich gehe davon aus, dass keine "Neuberechnung" vorgenommen wird, weil dann die AR als Grundlage genommen wird.

Allerdings geht es mir z.Zt. gesundheitlich so schlecht, dass sich diese Frage bei mir erübrigt, ich werde sehr wahrscheinlich die Altersrente nicht mehr erleben.