Zugangsfaktor

von
Ida

Ich bekomme seit 1.11.2007 eine befristete EU-Rente bis 1.9.2015 (geb. 6/52 mit 100% GdB). Ab 1.7.12 bis 30.6.15 wurde eine Verminderung errechnet. Was passiert dann ab 1.7.2015 ?? Und warum ist das so ?
Danke jetzt schon für die Infos.

von
Politik

Das Gesetz ist noch nicht in Arbeit geschweige denn beschlossen.

von
Politik

Die Antwort ist natürlich vor den vorherigen Post.

von
Schade

Warum sich die Rente ab 01.07.2012 vermindert hat, kann doch keiner im Forum sagen!
Und was 2015 passiert, ebensowenig.

Da müssen Sie schon direkt bei Ihrer DRV nachfragen.

von
-

Eine konkrete Beantwortung Ihrer Frage ist hier nur schwer möglich, wir empfehlen Ihnen deshalb, einen Beratungstermin in einer Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Ihrer Nähe zu vereinbaren.

von
....

Das ist die Ermittlung der 10,8 % Abschläge vgl. § 77 SGB VI in der Fassung bis 31.12.2007 ( http://www.deutsche-rentenversicheru ng-regional.de/Raa/Gt.do?f=G_SGB6_77G2 ). Kürzungszeitraum vom 60 bis 63 Lebensjahr (36 Mo * 0,3 = 10,8%) auch wenn Sie vor dem 60 Lebensjahr in die EM Rente gegangen sind.

von
007

mitunter schon !!!!

von
....

Zitiert von: 007

mitunter schon !!!!

mitunter was? Lassen Sie uns teilhaben.

Mehr als 10,8% Abschläge bei einer EM Rente gibt es nicht.

von
007

ach lassen sie mich doch in Ruhe!!

von
....

Zitiert von: 007

ach lassen sie mich doch in Ruhe!!

aber Sie wissen doch was, was wir nicht wissen. Lassen Sie uns teilhaben.