Zugangsfaktor Erwerbsmindrungsrente

von
Petri

Bei der Erwerbsminderungsrente wurde doch jetzt die Zurechnungszeit auf 63 erhöht. Wie berechnet sich jetzt der Zugangsafaktor, also die Prozentzahl der Rentenabschöge?
Z. B regelaltersrente mit 636 Jahren Zugangsfaktor für 3 Jahe macht 9,6 % ??

Experten-Antwort

Hallo Petri,

im Gegensatz zur Zurechnungszeit haben sich beim Zugangsfaktor durch das RV-Leistungsverbesserungsgesetz keine Änderungen ergeben. Die Berechnung des Zugangsfaktors erfolgt also wie bisher.

von
Schießl Konrad

Bei 10,8% Abschlag der Zugangsfaktor 0,8920.

MfG.