< content="">

Zurück nach Dresden

von
Heimkehrer

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin nach der Wende nach Südwest-Deutschland gegangen.
Nach Arbeit habe ich 1999 mit 40 Jahren die Berufsunfähigkeitsrente bewilligt bekommen.
Nun sind meine Eltern in Dresden gestorben und ich habe die Erbschaft angetreten.
Dazu gehört ein Haus, das ich mit meiner Frau beziehen möchte.
Wenn ich nun zurück nach Dresden gehe, ändert sich dann etwas an der Höhe meiner Berufsunfähigkeitsrente ?

Danke !
Heimkehrer

von
Ach so,

deshalb fällt meine Alters-Westrente so mickrig aus, nachdem ich 45 Jahre jeden Monat eingezahlt habe.

von
....

Zitiert von: Ach so,

deshalb fällt meine Alters-Westrente so mickrig aus, nachdem ich 45 Jahre jeden Monat eingezahlt habe.

Einfach mal Fre**e halten

von
....

Zitiert von: Heimkehrer

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin nach der Wende nach Südwest-Deutschland gegangen.
Nach Arbeit habe ich 1999 mit 40 Jahren die Berufsunfähigkeitsrente bewilligt bekommen.
Nun sind meine Eltern in Dresden gestorben und ich habe die Erbschaft angetreten.
Dazu gehört ein Haus, das ich mit meiner Frau beziehen möchte.
Wenn ich nun zurück nach Dresden gehe, ändert sich dann etwas an der Höhe meiner Berufsunfähigkeitsrente ?

Danke !
Heimkehrer

Sofern Sie zu Ihrer Rente etwas hinzuverdienen, ändern sich die Hinzuverdienstgrenzen. Ansonsten bleibt normalerweise alles beim Alten.

Experten-Antwort

Hallo Heimkehrer,

wichtig für die Rentenhöhe ist nicht der Wohnort bei Bezug der Rente, sondern das Gebiet wo der Rentenanspruch erwirtschaftet worden ist.

von
Heimkehrer

Ich habe 6 Jahre im Süd-West Deutschland gearbeitet.
Ein Jahr war ich arbeitslos.
Davor sind alles DDR-Zeiten.
Meine Berufsunfähigkeitsrente beträgt derzeit 1040 Euro Brutto.
Ändert sich das ?

von
Ach so

6 Jahre Arbeit für 1040 Euro Rente.
Hätte ich auch gerne........

von
=//=

Zitiert von: Ach so

6 Jahre Arbeit für 1040 Euro Rente.
Hätte ich auch gerne........

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

6 Jahre in West-D, davor in Ost-D.

von
Ach so,

mir hat ein Ossi-Kollege gesagt, dass fast nie Teile da waren und Karten gespielt wurde.
Haben Sie etwa gearbeitet ?
Ich habe jeden Cent damals im Westen im Akkord für die Rente ERSCHUFTET !
Das nicht nur 6 Jahre lang.

von
Ach ja

Und was sagt uns das, "Ach so"?

Genau! Hätten Sie was besseres gelernt... ;-)

von
Knut Rassmussen

Zitiert von: Ach so,

mir hat ein Ossi-Kollege gesagt, dass fast nie Teile da waren und Karten gespielt wurde.
Haben Sie etwa gearbeitet ?
Ich habe jeden Cent damals im Westen im Akkord für die Rente ERSCHUFTET !
Das nicht nur 6 Jahre lang.

Und ich kenne jemanden, der einen Freund hat, der auf der Arbeit von nem Kunden gehört hat, dass alle Spätaussiedler bei der Einreise ein Haus und einen Mercedes bekommen.

Ok, wen nehmen wir uns als nächstes vor heute? Beamte und Ossis hatten wir schon.

Ich schlage mals Zahnärzte vor. Die haben auch riesige Renten und arbeiten nicht Akkord.

von
??

Zitiert von: Knut Rassmussen

Zitiert von: Ach so,

mir hat ein Ossi-Kollege gesagt, dass fast nie Teile da waren und Karten gespielt wurde.
Haben Sie etwa gearbeitet ?
Ich habe jeden Cent damals im Westen im Akkord für die Rente ERSCHUFTET !
Das nicht nur 6 Jahre lang.

Und ich kenne jemanden, der einen Freund hat, der auf der Arbeit von nem Kunden gehört hat, dass alle Spätaussiedler bei der Einreise ein Haus und einen Mercedes bekommen.

Ok, wen nehmen wir uns als nächstes vor heute? Beamte und Ossis hatten wir schon.

Ich schlage mals Zahnärzte vor. Die haben auch riesige Renten und arbeiten nicht Akkord.


GlaubenSie es ist ein Vergnügen den Leuten ins Maul zu schauen?

von
Knut Rassmussen

Er ist auf jeden Fall besser dran als ein Proktologe.

von
Knut Rassmussen

Er ist auf jeden Fall besser dran als ein Proktologe.

von
Anonymus

Zitiert von: Heimkehrer

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin nach der Wende nach Südwest-Deutschland gegangen.
Nach Arbeit habe ich 1999 mit 40 Jahren die Berufsunfähigkeitsrente bewilligt bekommen.
Nun sind meine Eltern in Dresden gestorben und ich habe die Erbschaft angetreten.
Dazu gehört ein Haus, das ich mit meiner Frau beziehen möchte.
Wenn ich nun zurück nach Dresden gehe, ändert sich dann etwas an der Höhe meiner Berufsunfähigkeitsrente ?

Danke !
Heimkehrer

GUTE REISE!!!!!!!!!!!!!!!!!

von
....

Zitiert von: Heimkehrer

Ich habe 6 Jahre im Süd-West Deutschland gearbeitet.
Ein Jahr war ich arbeitslos.
Davor sind alles DDR-Zeiten.
Meine Berufsunfähigkeitsrente beträgt derzeit 1040 Euro Brutto.
Ändert sich das ?

An der Höhe ändert sich nix, solange sie nicht über 450 € hinzuverdienen.

von
Unverständnis

Ihr Beitrag war, wie immer, eine echte Zumutung und an geistiger Schlichtheit, Unbedarftheit und Polemik nicht zu überbieten.
Warum halten Sie nicht einfach mal Ihren Mund?
Oder müssen Leute wie Sie immer ihren Senf dazugeben?
Verschonen Sie doch künftig das Forum mit Ihren dürftigen "Allgemeinplätzen" ( das ist sehr milde formuliert).

von
egal (der erste)

Hat Sie Ihr(e) Partner(in) nicht rangelassen oder was genau ist jetzt Ihr Problem?

von
Nicht egal

Zitiert von: egal (der erste)

Hat Sie Ihr(e) Partner(in) nicht rangelassen oder was genau ist jetzt Ihr Problem?

Was soll das denn ?