Zusammenführung von Rentenansprüchen

von
Schilas Mama

Sehr geehrte Forenmitglieder,
sehr geehrte Experten,

durch den Versorgungsausgleich gebe ich Entgeltpunkte bei der DRV Bund in Stralsund ab und erhalte im Gegenzug Entgeltpunkte
von der dt. Rentenversicherung Mitteldeutschland.

Werden die Entgeltpunkte bzw. der Rentenanspruch zusammengefaßt, oder erhalte ich zwei verschiedene Renten.

Mfg.

Christina

von
W*lfgang

Hallo Schilas Mama,

in der DRV werden nur die Differenzwerte auf dem _aktuellen_ Konto gutgeschreiben/abgezogen. Ein 2. Rentenkonto wird nicht aufgemacht.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Schilas Mama,

die Entgeltpunkte aus dem Versorgungsausgleich werden Ihrem bisherigen Versicherungskonto gutgeschrieben und fließen in die normale Rentenberechnung mit ein. Sie erhalten somit eine Rentenzahlung.
In den Renteninformationen werden die übertragenen Entgeltpunkte aus dem Versorgungsausgleich auch bereits bei der Berechnung der Rentenhöhe berücksichtigt.

Interessante Themen

Rente 

Bürgergeld: Rente und Altersvorsorge

Das Bürgergeld bringt in Sachen Altersvorsorge und Renteneintritt deutlich günstigere Regelungen als zuvor Hartz 4. Ein Überblick.

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.