Zusatzbeiträge 2016 KK - aktuell bekannte

von
W*lfgang

Zusatzbeiträge der gesetzlichen KK werden teils steigen, wer zu den wechselwilligen Pfennigfuchsern gehört, schaut da mal rein:

http://www.aok-business.de/fileadmin/user_upload/global/Tools_und_Service/Formulare/Erstattung-zu-Unrecht-gezahlter-Beitraege-2015.pdf

Gruß
w.

von
W*lfgang

Ergänzend:

Peinlich, flascher Link, das ist der richtige:

https://www.krankenkassen.de/gesetzliche-krankenkassen/krankenkasse-beitrag/kein-zusatzbeitrag/

Gruß
w.

von
Versichertenältester

Guter Hinweis, dann wird es ja beim Ausfüllen der KVdR-Meldung demnächst noch spannender. Die Leute wissen ja schon heute nicht mehr bei welcher Kasse sie seit 1984 versichert waren, wg der vielen Wechselei. Aber darum sollen sich die zuständigen Kassen dann kümmern, die Versicherten machen sich ja keinen Kopp drum. Die wissen ja teilweise nicht mal ob sie selbst bzw. Familienversichert waren.

Experten-Antwort

Hallo W*lfgang,

vielen Dank für den Hinweis.

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.