Zusatzrente aus öffentlichem Dienst in USA

von
Germerican

Hallo, ich lebe und arbeite in den USA. Bis zu meinem Umzug war ich 15 Jahre im öffentlichen Dienst als Krankenschwester angestellt, und habe demnach Ansprüche aus der Zusatzversorgung. Mir ist bekannt dass meine gesetzliche Rente in den USA ausgezahlt wird. Wie verhält sich dieses jedoch bei der Zusatzversorgung? Geht der Anspruch verloren wenn ich die Amerikanische Staatsbürgerschaft annehmen würde ? Herzlichen Dank für die Hilfe.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.03.2020, 09:46 Uhr]

von
Siehe hier

Hallo Germerican,

Fragen zur Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst werden eher hier

https://www.oeffentlichen-dienst.de/rente.html

beantwortet, als im Forum der gesetzlichen Rentenversicherung DRV.

von
W°lfgang

Hallo Germerican,

hier können Sie direkt mit der Zusatzversorgung/VBL Kontakt aufnehmen:

https://www.vbl.de/de/service/

Die VBL zahlt die Betriebsrente natürlich auch bei Auslandsaufenthalt, sobald einen Rentenanspruch aus D besteht - und die Betriebsrente/VBL auch beantragt wird.

Gruß
w.

von
suchenwi

Allerdings bezeichnet die VBL (vielleicht nur in der Variante VBL extra) die "Aufgabe des inländischen Wohnsitzes" als "schädliche Verwendung", vgl.
https://www.vbl.de/export/vblextra/service/glossar/schaedliche_verwendung_ger.html

Experten-Antwort

Hallo Germerican,

wie Sie bereits richtig festgestellt haben, wird die gesetzliche Rente auch in das Ausland gezahlt.

Wie sich im einzelnen jedoch die Zahlungsmodalitäten bei der Zusatzrente aus dem öffentlichen Dienst ins Ausland gestalten, sollten bei der entsprechenden Zusatzversorgungskasse erfragt werden.

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...