Zuschuss zum Übergangsgeld

von
Melanie

Hallo

weiß jemand, ob man Anspruch auf einen staatlichen Zuschuss zum Übergangsgeld hat? Falls, ja wo kann man dies beantragen?

Vielen Dank im Voraus

von
Monika

Zitiert von: Melanie
Hallo

weiß jemand, ob man Anspruch auf einen staatlichen Zuschuss zum Übergangsgeld hat? Falls, ja wo kann man dies beantragen?

Vielen Dank im Voraus

Der war nicht schlecht. Und wenn der Zuschuss zum Übergangsgeld nicht ausreicht, dann beantrage ich den Zuschuss zum Zuschuss und den Zuschuss zum Übergangsgeld.

Grüße

von
Melanie

Übergangsgeld ist kein Zuschuss. Das ist gerademal 75% vom Krankengeld.Und Krankengeld war auch schon 70% vom Gehalt.
Auch wenn man in der Reha-Klinik überwiegend versorgt wird hat man dennoch seine laufende Kosten, wie Miete, Strom, Versicherungen und vor allem Kindesunterhalt.

von
???

Da wäre wohl das JobCenter der richtige Ansprechpartner. Dort kann man Alg II zur Aufstocken beantragen.

Experten-Antwort

Hallo Melanie,
Anspruch auf ergänzende Leistungen (Hilfe zum laufenden Lebensunterhalt) prüft eventuell das regional zuständige Jobcenter.

von
Manuel

Ich frage mich was dieses Kommentar soll. Kann die Vorrednerin durchaus verstehen. Ich war immer arbeiten und habe Netto gut 2500 verdient seit einiger Zeit bin aber krank und muss umschulen das Geld reicht aber bei weitem nicht aus. Ich möchte auch aufstocken so das ich zumindest meine Kosten decken kann ich habe Haus und Versicherungen zu zahlen die interessiert es nicht ob ich nun weniger habe. Hier geht es nicht um etwas zu erschleichen oder zu er betteln nur darum das ich während meiner 2 Jährigen umschulung auch meine Rechnungen zahlen kann und leben von was leben kann. Ich habe immer gearbeitet und nie was beantragt und nach der Umschulung zum Industriekaufmann werde ich ebenso wieder vollzeit arbeiten gehen. Denke mal im obigen Fall geht es ungefähr genau um das selbe. Wenn jemand in jungen Jahren plötzlich unerwartet krank wird wo er vorher immer gesund war was kann er dafür? Und wenn jemand gut verdient hat und sich in dieser Zeit eben einiges wie Haus und so angelegt hat warum soll er das dann plötzlich nicht mehr haben dürfen?? Ständig lese ich in solchen Foren wie andere als Schmarotzer und sonstiges beschimpft werden, wenn diese nach Hilfe fragen schämen sollte sich jeder der so dumme Dinge schreibt erst mal nach den Hintergründen fragen bevor man schreibt. Es gibt genug Schmarotzer die sich was erschleichen wo jeder es duldet davon haben viele noch nie gearbeitet da aber wird brav der Mund gehalten anstatt sich zu äußern.... Könnte explodieren wenn ich sowas lese