Zuschuß zur Krankenversicherung

von
Anneli

Erhalte ich einen Zuschuss zu meinen Krankenversicherungsbeiträgen an die KVB (Krankenversicherung der Bundesbahnbeamten). Ich bin dort mit meinem Ehemann als Familienangehörige versichert und zahle mtl. ca. 70 €. Von der Pflichtversicherung in der gesetzlichen Krankenkasse habe ich mich befreien lassen.

von
Ahnungsloser

Familienangehörige von Mitgliedern Krankenversorgung der Bundesbahnbeamten haben keinen eigenen Leistungsanspruch. Nur der Versicherungsnehmer kann Leistungen für die Familienangehörigen geltend machen. Insoweit sind die Familienangehörigen lediglich mitversichert. Eine solche Mitversicherung kann nicht die Grundlage für einen Anspruch auf Beitragszuschuss sein.

Experten-Antwort

Die Ausführungen von "Ahnungsloser" sind zutreffend.