Zuschuss zur privaten Krankenversicherung

von
Fragesteller

Erhöht sich der Zuschuss ab Januar,indem die DRV auch bei den privat Krankenversicherten die Hälfte des Zusatzbeitrages übernimmt oder gilt das nur für die gesetzlich Krankenversicherten?

von
Klugpuper

Zuschuss = AG-Beitrag + 1/2 durchschnittlicher Zusatzbeitrag

Experten-Antwort

Hallo Fragesteller,

es erfolgt auch eine höhere Zuschusszahlung (siehe auch Antwort von "Klugpuper").

von
W*lfgang

Ergänzend:

Aus aktuellem Anlass - wg. etwaiger Begrenzung des Zuschusses als Beihilfeberechtigte/r - im Lande Nds., hat nunmehr auch diese Landesregierung mit Wirkung ab 01.01.2019 diese Begrenzung auf 40,99 EUR aufgehoben, um den 'Rückfall' von 70 auf 50% Beihilfesatz bei KV-Zuschuss ab mtl. 41 EUR zu kippen.

Betroffene mit entsprechend vereinbarter Begrenzung des bisherigen KV-Zuschusses mögen sich bitte umgehend mit Ihrer DRV in Verbindung setzen ...die Aufhebung der Begrenzung wirkt nur für die Zukunft/der volle KV-Zuschuss ist nur möglich für bisher noch nicht ausgezahlte Zuschüsse im Rahmen der Rente/Zahltag zum Monatsende.

Für zum Monatsende auszuzahlende Renten ist daher noch ein paar Tage Zeit, für am Monatsanfang zu zahlen Renten (hier insbesondere lang laufende Witwenrente) ist der nunmehr höhere Zuschuss nicht mehr nachzahlbar.

Gruß
w.