Zuschuss zur privaten KV

von
HJW

Ich bin seit über 30 Jahren als Versicherungsnehmer privatversichert und stelle im Rahmen des vorgezogenen Rentenantrags w/ Arbeitlosigkeit einen Antrag auf Zuschuss zur privaten KV. Derzeit habe ich Anspruch auf 70 % Beihilfe als Familienangehöriger (meine Frau ist Beamtin und hat ebenfalls einen eigenen Versicherunsvertag). Ist im Formular R821 auch die Versicherungsprämie meiner Frau anzugeben/zu bestätigen und ggfls. zuschussfähig?

von
...

Das Formular R821 ist von Ihrer privaten Krankenkasse auszufüllen. Diese weiß, welche Angaben vonnöten sind.

Experten-Antwort

Hallo HJW,

wenn Ihre Frau einen eigenständigen Versicherungsvertrag hat, ist ihr Beitrag bei Ihrer Rente nicht zuschussfähig. Ansonsten schließe ich mich ... an: leiten Sie den Vordruck R 821 einfach an Ihre private Krankenkasse weiter. Diese weiß, was zu tun ist.

von
HJW

Schönen Dank. Werde ich machen Bin mal gespannt.

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Reform: Was wird aus 451-Euro-Jobs?

Für Jobs knapp über 450 Euro gelten seit Oktober neue Übergangsregelungen. Was das für Beschäftigte bedeutet.

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.