Zuständigkeiten im Ausland Ex-Jugoslawien

von
AleksJU

Sehr geehrte Experten,

gibt es Verwaltungsvorschriften über die Zuständigkeit der ausländischen Rentenversicherungsträger? Es geht um einen in Deutschland gestellten Rentenantrag, in dem auch Beschäftigungszeiten im ehemaligen Jugoslawien angegeben worden sind. Der deutsche Rentenversicherungsträger leitet das Verfahren nur nach Serbien weiter, obwohl Beitragszeiten auch in anderen Republiken (Slowenien und Bosnien/Herzegowina) zurückgelegt worden sind. Wie sieht es hier aus? Muss der deutsche Rentenversicherungsträger jeder Republik das Verfahren weiterleiten?

Experten-Antwort

Für zurückgelegte Zeiten aus Jugoslawien und deren Nachfolgestaaten ist die Verbindungsanstalt: Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd, Am Alten Viehmarkt 2, 84028 Landshut (kostenlose Hotline 0800 1000 48015) zuständig. Dort wird auch berücksichtigt, wenn in mehreren Länder Beiträge abgeführt worden sind. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an diese Stelle.