Zuverdienst und Steuern

von
Indigo

Hallo, ich bekomme eine befristete Rente wegen voller Erwerbsminderung. 530 Euro + 250 Euro Grundsicherung. Ich würde gerne etwas dazu verdienen, um vom Sozialamt unabhängig zu sein. Ich könnte einem Bekannten beim Renovieren helfen, und würde das gerne anmelden. Meine Frage ist, wie viel Steuern müsste ich bezahlen, wenn ich ca. 300 Euro monatlich dazu verdienen würde.

von
Klugpuper

Steuerberatung im Rentenforum?
Aber sei's drum.

Möglicherweise reden wir über eine geringfügig entlohnte Beschäftigung (vulgo Minijob). Die wird in aller Regel mit 2% pauschal versteuert. Die 2% zahlt der Arbeitgeber, kann sich die 2% aber auch vom Arbeitnehmer zurückholen. Dann wären wir in dem Beispiel bei 6 Euro.

Möglicherweise reden wir aber auch über eine kurzfristige Beschäftigung (das ist die andere Ausprägung der geringfügigen Beschäftigung).
Die wird ebenfalls pauschal versteuert, aber mit 25%. Die zahlt der Arbeitgeber und darf keinen Rückgriff beim Arbeitnehmer nehmen.

Um das alles zu klären, empfiehlt sich der Kontakt zu einem Vertreter der steuerberatenden Berufe.

Der Rentenversicherungsträger ist aber auch definitiv zu informieren, ebenso der Träger der Grundsicherung.

Experten-Antwort

Hallo, Indigo,

Antworten zur Besteuerung der von Ihnen bezogenen Rente und Einkommen aus einer Beschäftigung erhalten Sie von Steuerberatern oder dem Lohnsteuerhilfeverein. Ob es zu einer Besteuerung kommt können wir nur vermuten aber nicht objektiv beantworten. Wir sind nicht befugt konkrete Angaben zu Ihrer Besteuerung bzw. evtl. Steuerlast vorzunehmen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist gesetzlich zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir beantworten ihre wichtigsten Fragen.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.

Rente 

Früher in Rente ohne Abschläge: Wenn die Altersteilzeit zu früh endet

Nach dem Ende der Altersteilzeit möchten viele die Altersrente für besonders langjährig Versicherte erhalten. Doch oft sind sie zu jung dafür. Was...

Altersvorsorge 

Endspurt: Wie Steuerzahler jetzt noch Geld sparen

Vor Jahresende sollten Steuerzahler noch einmal prüfen, ob sich nicht die ein oder andere Ausgabe lohnt. Das kann Steuern sparen.

Altersvorsorge 

Teilverkauf, Leibrente & Co: Lohnt eine Immobilienrente?

Verlockend: Im Alter das eigene Haus zu Geld machen und trotzdem darin wohnen bleiben. Doch bei der Immobilienrente gibt es einiges zu beachten.