Zuzahlung-Reha?

von
Gerda B.

Ich hatte vor 8 Wochen eine Reha, Zuzahlung von 210 Euro habe ich bei der Rentenvers. bezahlt. Habe jetzt erst gelesen bei meinen 800 Euro Netto hätte ich nicht bezahlen müssen. Kann ich das Geld jetzt noch zurück fordern , oder ist dieser Zug abgefahren? Danke für Auskunft

von
User

Schicken sie den Antrag auf Befreiung von der Zuzahlung mit Arbeitgeberbescheinigung an die RV (G160 + G161).

Sollten sie diese nicht mehr haben, oder bereits dort hingeschickt haben, rufen sie dort kurz an. Es ist kein großes Problem für die Sachbearbeitung den Bescheid neu festzustellen und das Geld zurückzuzahlen.

Experten-Antwort

Hallo Gerda,

stellen Sie so schnell wie möglich die von User erwähnten Anträge

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.