Zuzahlungsgrenze in der GKV

von
HM

Hallo,

meine Frage ist, ob für die Bemessung der Zuzahlungsgrenze eines in der KVdR krankenversicherten Rentners ausser den krankenversicherungspflichtigen Bezügen (gesetzliche Rente/Betriebsrente) weitere Einnahmen (z.B. Zinsen) hinzugezogen werden, oder ob nur die krankenversicherungspflichtigen Bezüge maßgebend sind.

Vielen Dank schon mal.
Gruß
HM

von
Realist

SÄMTLICHE Einnahmen sind relevant, also auch Kapitalerträge, Mieteinnahmen usw.!

von
Maxi

... und ggf. Einkommen des Ehepartners!

von
http://www.aok-business.de

Für Fragen aus dem Bereich Krankenversicherung wenden Sie sich an die Krankenkasse, an das Forum unter http://www.aok-business.de/foren/expertenforum/baum-anzeigen.php oder informieren sich zum Thema Krankenversicherung und Ausland unter www.dvka.de .

Experten-Antwort

Für Fragen aus dem Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung wenden Sie sich bitte an die Krankenkasse.