zvk pflichtversicherung

von
wakreppen

hallo, wer kann mir bitte kurz aufschlüsseln, bzw. wo kann ich nachlesen, wie sich die pflichtversicherung in der gehaltsabrechnung auswirkt. und wie sähe es aus, wenn man sich von der pflichtversicherung befreien lässt. ist bei jungen menschen eine befreiung überhaupt sinnvoll? gehalt 1400 euro/monat.
danke. wakreppen

von
Unbekannt

Das kann Ihnen hier im Rentenforum niemand so richtig sagen. Schließlich ist die ZVK eine eingeständige Versorgungseinrichtigung. Ob Sie sich befreien lassen können, ist mehr als fraglich. Auch die ZVK ist ein umlagefinanziertes Modell, d. h. das Geld was Sie einzahlen, wird gleich an einen ZVK-Rentner weitergeben. Wenn sich jeder befreien lassen könnte, wie sollte man dann die ZVK-Rentner finanzieren?