zwei Halbwaisenrenten?

von
Fowler59

Besteht für Kinder aus geschiedenen Ehen ein Anspruch auf zwei Halbwaisenrenten im Falle, dass sowohl der Stiefvater (in dessen Haushalt die Waise aufgenommen war) als auch der leibliche Vater des Kindes versterben? Finde dazu nix im SGB und auch nicht im Netz...
Den Experten schon mal ein großes Dankeschön im voraus!

von
Gigi

Zitiert von: Fowler59

Besteht für Kinder aus geschiedenen Ehen ein Anspruch auf zwei Halbwaisenrenten im Falle, dass sowohl der Stiefvater (in dessen Haushalt die Waise aufgenommen war) als auch der leibliche Vater des Kindes versterben? Finde dazu nix im SGB und auch nicht im Netz...
Den Experten schon mal ein großes Dankeschön im voraus!

Hallo,
es ist durchaus möglich das mehrere Ansprüche auf Waisenrenten bestehen.
In diesem Fall wird nur die höchste Waisenrente geleistet.
http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_6/__89.htm
Gigi

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Gigi,

es ist möglich, dass nebeneinander Anspruch auf Halbwaisenrente nach verschiedenen Versicherten besteht. Allerdings wird nur die höchste der Renten auch ausgezahlt.

Für die Waisenrente nach dem Stiefvater ist Voraussetzung, das die Waise im Zeitpunkt des Todes in seinem Haushalt aufgenommen war. Für den leiblichen Vater gibt es eine solche Voraussetzung nicht - hier besteht im Extremfall auch Anspruch, wenn Waise und Vater sich seit Jahren nicht mehr gesehen haben (denn der leibliche Vater ist ja trotzdem dem Grunde nach unterhaltspflichtig und die Waisenrente hat letztlich den Zweck, diesen Unterhalt zu ersetzen - auch wenn keine konkrete Unterhaltszahlung als Voraussetzung verlangt wird).