6 Monate nach EM Antrag keine Rückmeldung

von
Wartezeit

Hallo, ist das ein schlechtes Zeichen, dass wir bis auf die Eingangsbestätigung seit 6 Monaten nichts mehr gehört haben nach dem Antrag auf EM Rente?

von
Schorsch

Ich musste damals sogar 7 Monate auf die Bearbeitung meines Widerspruchs warten.

Insofern sind 6 Monate noch im üblichen Rahmen.

MfG

von
Kaiser

Zitiert von: Wartezeit
Hallo, ist das ein schlechtes Zeichen, dass wir bis auf die Eingangsbestätigung seit 6 Monaten nichts mehr gehört haben nach dem Antrag auf EM Rente?

Wer soll den sowas in einem Forum wissen?
Keiner kennt Deinen individuellen Fall.
Es gibt aber Telefon, mit dem man den Sachstand bei seinem Rententräger erfragen kann.

von
Noch Zeit

Zitiert von: Wartezeit
Hallo, ist das ein schlechtes Zeichen, dass wir bis auf die Eingangsbestätigung seit 6 Monaten nichts mehr gehört haben nach dem Antrag auf EM Rente?

Hallo,

weder schlecht noch gut. Die 6 Monate sind in der Toleranz. Einfach noch ein bisschen Geduld haben oder vielleicht mal anrufen.

Grüße

von
SE

Grundsätzlich können Sie aus der Dauer des Verfahrens keinerlei Rückschlüsse ziehen, wie die RV letztlich entscheiden wird. Wenn Sie es genau wissen wollen, können Sie nur bei ihrer RV anrufen und eine Sachstandsanfrage starten.

Experten-Antwort

Hallo Wartezeit,

aus der Dauer des Verfahrens kann man keinerlei Rückschlüsse ziehen, wie über Ihren Rentenantrag entschieden wird. Man kann auch nicht pauschal sagen, warum das Verfahren in Ihrem Fall bisher so lange gedauert hat.

Genaue Auskünfte zu Ihrem Antrag kann Ihnen nur Ihr zuständiger Rentenversicherungsträger erteilen. Fragen Sie doch dort mal nach.