Änderung der Rentenlaufzeit EMR

von
Meike

Guten Tag,

mir wurde zum Jahresanfang mit der Verlängerung der teilweisen Erwerbsminderungsrente eine Dauerrente (teilweise EMR) bewilligt.

Bestehen die Möglichkeit diese Dauerente wieder in eine befristete Rente umzuwandeln? Was ist zu tun?

Hintergrund sind betriebliche Belange.

Danke!

Experten-Antwort

Hallo Meike,
wenn sie mit der Entscheidung des Rentenversicherungsträgers nicht einverstanden sind, müssen sie Widerspruch gegen den Rentenbescheid erheben. Die Entscheidung muss dann noch einmal überprüft werden.

Experten-Antwort

Hallo Meike,
Der Widerspruch ist allerdings binnen eines Monats, nachdem der Verwaltungsakt dem Beschwerten bekanntgegeben worden ist, schriftlich, in elektronischer Form nach § 36a Absatz 2 des Ersten Buches Sozialgesetzbuch oder zur Niederschrift bei der Stelle einzureichen, die den Verwaltungsakt erlassen hat.

von
Daniela

Alle Erwerbsminderungsrentner lechzen danach, endlich mit dieser Befristung durch zu sein.
Und du willst lieber befristete Erwerbsminderungsrente statt dauerhaft?
Warum?