Ärztlicher Befundbericht wegen volle EU Rente

von
Wir2

Nun habe ich meinen ärztlichen Befundbericht von meiner Psychiaterin zurückbekommen um diesen an die DRV für den Antrag auf volle EU Rente zurückzusenden.
Im Gutachten steht: rezidivierende Depression, zu Zeit mittelgradig, Anpassungsstörung und Angststörung, kaum konfliktfähig. Ich beziehe wegen Burnout bereits seit 2011 eine unbefristete Teil EU Rente und musste mich
im April dazu durchringen, den Antrag auf volle EU Rente zu beantragen (Mir geht es schon länger schlechter). Diese Entscheidung fiel mir sehr schwer und hat mich Wochen beschäftigt. Aber ich muss zur Ruhe kommen. Nun meine Frage, was meint Ihr: Hätte ich nun Chancen auf volle EU Rente. Diese Frage geht an Leidensgenossen,die Ähnliches erlebt haben.

von
Schorsch

Zitiert von: Wir2
Nun meine Frage, was meint Ihr: Hätte ich nun Chancen auf volle EU Rente.

Sofern der sozialmedizinische Dienst der DRV nach Auswertung aller vorliegenden Fakten ein volle Erwerbsminderung annimmt, JA, ansonsten NEIN.

MfG

von
Gast

Zitiert von: Wir2
Nun habe ich meinen ärztlichen Befundbericht von meiner Psychiaterin zurückbekommen um diesen an die DRV für den Antrag auf volle EU Rente zurückzusenden.
Im Gutachten steht: rezidivierende Depression, zu Zeit mittelgradig, Anpassungsstörung und Angststörung, kaum konfliktfähig. Ich beziehe wegen Burnout bereits seit 2011 eine unbefristete Teil EU Rente und musste mich
im April dazu durchringen, den Antrag auf volle EU Rente zu beantragen (Mir geht es schon länger schlechter). Diese Entscheidung fiel mir sehr schwer und hat mich Wochen beschäftigt. Aber ich muss zur Ruhe kommen. Nun meine Frage, was meint Ihr: Hätte ich nun Chancen auf volle EU Rente. Diese Frage geht an Leidensgenossen,die Ähnliches erlebt haben.

ich bin ein Leidensgenosse,habe fast alles was Sie aufführen selbst,bin seid 2012 volle EU-Rente.
Chancen bestehen demnach,ich drücke die Daumen.Alles Gute!!!!

von
Wir2

Danke fürs Daumen drücken. Wurde bei Ihnen die volle EU Rente erst befristet bewilligt oder gleich unbefristet?

von
Unverständnis

Wie kann man eine solche Frage in ein offenes Forum stellen?
Hier kann doch jeder erzählen was er will, ohne Anspruch auf wahrheitsgemäßen Inhalt.
Was sollen denn Erfahrungswerte auch bringen? Jeder Fall ist individuell und wird auch so behandelt.
Sie werden die Entscheidung letztendlich abwarten müssen, gleichgültig was hier im Forum geschrieben wird.

von
Gast

Zitiert von: Wir2
Danke fürs Daumen drücken. Wurde bei Ihnen die volle EU Rente erst befristet bewilligt oder gleich unbefristet?

erstmal befristet,ist aber normal,könnte ja wieder besser werden.

Experten-Antwort

Hallo Wir2,

leider lässt sich Ihre Frage im Rahmen dieses Forums nicht beantworten. Auch die Erfahrungen anderer User dürften (wenn vielleicht auch beruhigend) wenig hilfreich sein, da die Entscheidung über das Vorliegen der Erwerbsminderung immer anhand individuellen Gesamtumstände des jeweiligen Einzelfalls getroffen wird. Insoweit kann ich Ihnen nur empfehlen, die tatsächliche Entscheidung unvoreingenommen abzuwarten.