Altersrente für besonders langjährig Versicherte und Weiterbeschäftigung

von
Senior

Hallo, kann mir mein Arbeitgeber nach Bestätigung des Erhalts der Altersrente für besonders langjährig Versicherte die Weiterbeschäftigung bis zur regulären Altersrente verweigern, die in 2 Jahren erreicht wird?

von
Kaiser

Zitiert von: Senior
Hallo, kann mir mein Arbeitgeber nach Bestätigung des Erhalts der Altersrente für besonders langjährig Versicherte die Weiterbeschäftigung bis zur regulären Altersrente verweigern, die in 2 Jahren erreicht wird?

Ja.

von
santander

Unter Umständen ja. in einigen Tarifverträgen endet das Beschäftigungsverhältnis automatisch mit erreichen der Altersrente.

Experten-Antwort

Hallo Senior,

arbeitsrechtliche Fragen können wir im Forum nicht beantworten.

von
W°lfgang

Zitiert von: Senior
Hallo, kann mir mein Arbeitgeber nach Bestätigung des Erhalts der Altersrente für besonders langjährig Versicherte die Weiterbeschäftigung bis zur regulären Altersrente verweigern, die in 2 Jahren erreicht wird?

Hallo Senior,

in welcher Branche sind Sie beschäftigt /nach Tarifvertag /oder individuellem Arbeitsvertrag /gibt es eine Personalvertretung/Betriebsrat?

Alles arbeitsrechtliche Frage, die hier nicht hingehören ...Tarifverträge (aktualisiert und 'über' uralten Arbeitsverträgen stehend) sichern Ihnen aber eine Beschäftigung bis zur Regelaltersgrenze zu - ganz egal, ob parallel eine Voll- oder Teilaltersrente ('Flexirente') läuft. Hier ist lediglich die Info/Rentenbezug an die PA erforderlich, da ggf. Rente + Arbeitsentgelt sowohl etwaige SV-Beträge beeinflussen, als auch ein 'Statuswechsel' für die SV-Meldungen erforderlich ist.

Zur Ausgangsfrage: Ja, kann der AG, wenn es neuzeitlich/gesetzlich/tarifvertraglich 'passt' und Sie _nicht_ zu den AN gehören, die von der 'Flexirente profitieren' dürfen. Wenns hart auf hart kommt: Anwalt für Arbeitsrecht einschalten.

Gruß
w.
PS: es gibt noch Arbeitsverträge, die die Gehaltszahlung in DM vorsehen ...und der AG aktuell sogar in EUR auszahlt/wie hat der das dann geregelt gekriegt ... ;-))