Altersrentenantrag online gestellt, V0720 ausgefüllt, danach nichts mehr gehört

von
Rhia

Hi, ich bin eine Deutsche und lebe im Ausland (GB) deshalb habe ich nicht sehr einfach mit meiner Rentenversicherung in Kontakt zu treten.

Ich habe den Altersrentenantrag in Februar 2020 online gestellt und eine schriftliche Bestätigung erhalten. Danach habe ich meine Bankverbindung schriftlich mitgeteilt und V0720 (weil ich 12 monate im Ausland 1974 gearbeitet hatte) ausgefüllt. Alles per Einschreiben an die Deutsche Rentenversicherung in Berlin am 7.03.2020 geschickt.

Seit dem habe ich nichts mehr gehört.

Soll ich mir Sorgen machen?

Da ich im Dezember 1954 geboren bin, meine Rente sollte am 1.10.2020 (oder am 1.09.2020) beginnen. Das ist ziemlich unwichtig 1.10. oder 1.09. aber das Schweigen der Rentenversicherung macht mir probleme.

Ich wäre sehr dankbar für ein bisschen Hilfe und etwas Beistand... Danke im Voraus.

Experten-Antwort

Hallo Rhia,

über den Sachstand Ihres Rentenverfahrens kann Ihnen nur Ihr zuständiger Rentenversicherungsträger zuverlässig Auskunft geben. Erfahrungsgemäß geht das am schnellsten, wenn Sie Ihren zuständigen Sachbearbeiter telefonisch kontaktieren.

Viele Grüße,
Ihr Expertenteam der deutschen Rentenversicherung

von
W°ffgang

Zitiert von: Rhia
und V0720 (weil ich 12 monate im Ausland 1974 gearbeitet hatte) ausgefüllt.

Hallo Rhia,

V0720 ist für Zeiten in Polen vorgesehen (Bearbeitung könnte etwas länger dauern, bevor der polnische Versicherungsträger/ZUS, die Zeiten für die DRV bestätigt, damit die hier/D weiter arbeiten kann). Sofern hier nicht allgemein die DRV Bund/Berlin, sondern die regionale DRV Berlin-Brandenburg in Berlin zuständig ist, müssen Sie deren Vermittlung anrufen:

0335 551-0 (Frankfurt/Oder)

oder doch DRV Bund:

030 865-0

alternativ auch die zentrale/kostenfreie Hotline:

Servicetelefon 0800 1000 480 70 ...was auch mal zu Ergebnissen führen kann - zumindest für die interne Weiterleitung/wo muss ich wirklich hin/nachfragen.

Gruß
w.