Ambulante reha g0512

von
Gianna

Ich habe eine ambulante reha von der Rentenversicherung genehmigt bekommen. Das Entgelt wird vom Arbeitgeber fortgezahlt. Muss ich dann trotzdem das Formular oder weitere FormularE an die Rentenversicherung senden?

Experten-Antwort

Hallo Gianna,

sofern der Arbeitgeber während der gesamten Reha-Dauer die Lohnfortzahlung leistet, entsteht kein Anspruch auf Übergangsgeld. Die Vordrucke G 0510 - G 0518 sind somit nicht einzusenden.

Lediglich wenn Ihr Nettoeinkommen die Werte in den Tabellen auf dem Vordruck G 0162 unterschreitet, sollten Sie den Antrag auf Befreiung von der Zuzahlung (G 0160 und G 0161) stellen.
Den Vordruck mit den Tabellenwerte finden Sie auch unter dem folgenden Link:
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/_pdf/G0162.pdf?__blob=publicationFile&v=8