Anrechnung Pflegegeld auf EM-Rente

von
Gepflegter

Ich (58) beziehe eine befristete, volle Erwerbsminderungsrente aus gesundheitlichen Gründen.

Nach der Bewilligung der Rente verschlechterte sich der Gesundheitszustand. Es liegt nun keine Wegefähigkeit mehr vor und ich bekomme Pflegegeld, da ich pflegebedürftig geworden bin.

Das Pflegegeld bekomme ich selbst ausgezahlt, meine Frau verwendet es für krankheitsbedingte Autofahrten etc.

Muss ich dieses Einkommen bei der DRV melden? Wird das dann von der Rente abgezogen?

Vielen Dank!

von
verwirrte

Pflegegeld für nicht erwerbstätige Pflege ist für die Einkommensanrechnung bei EM-Renten irrelevant,
http://rvrecht.deutsche-rentenversicherung.de/Raa/Raa.do?f=SGB6_96AR3.1.7

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Gepflegter,

Pflegegeld ist kein Einkommen/Entgelt, das auf die Erwerbsminderungsrente anzurechnen ist.