Anrechnung Witwenrente

von
C. Böttcher

Hallo, wir bei einer Hinterbliebenenrente nach altem Recht auch Betriebsrente und Einkommen aus geringfügiger Beschäftigung angerechnet?
Und für Kinder wird der Freibetrag um je 5,6fache des aktuellen Rentewerts erhöht, auch wenn sie keine Kinder im steuerlichen Sinne mehr sind, oder?
Danke

von Experte/in Experten-Antwort

Bei den Witwenrenten, die nach den bis zum 31.12.2001 gültigen Hinterbliebenenrentenrecht geleistet werden, wird Einkommen aus einer geringfügigen Beschäftigung angerechnet. Eine Anrechnung der Betriebsrente erfolgt jedoch nicht. Das nicht anrechenbare Einkommen erhöht sich um das 5,6 fache des aktuellen Rentenwerts für jedes Kind des Berechtigten, das Anspruch auf Waisenrente hat oder nur deshalb nicht hat, weil es nicht ein Kind des Verstorbenen ist