Auszahlung

von
Schön

Guten Tag ,

Auf meinem neuen Bescheid steht eine Nachzahlung vom Oktober bis Ende Juni , Zahlung ab 01.07 , bedeutet das jetzt das die Nachzahlung dann zum 01.07 überwiesen wird?

von
KSC

Wenn die (laufende/regelmäßige) Zahlung im Juli beginnt heißt das, dass Sie ab jetzt monatlich zum Monatsende die Rente überwiesen bekommen.

Das was bis Ende Juni aufgelaufen ist wird als "Nachzahlung" bezeichnet.

Und entweder wird dieses Geld sofort angewiesen oder sie wird vorerst einbehalten bis andere Ansprüchen von Krankenkasse, Arbeitsamt, o.a. abgerechnet sind.

Aber das sollte doch im Text stehen - entweder "die Nachzahlung wird auf das angegebene Konto überwiesen" (dann ist das Geld ca 8 Tage nach dem Bescheidsdatum auf Ihrem Konto) oder es steht etwas da wie "wir müssen noch warten bis wir Nachricht von anderen Stellen haben". Hängt einfach davon ab ob Sie seit Rentenbeginn im Oktober Geld von anderer Stelle erhalten haben

LG

von
Schön

Genau es steht das Geld wird noch einbehalten
Also ist meine Vermutung da ja auch Nachzahlung bis zum 30.06 drin steht das dann am 01.07 die gesamte Nachzahlung überwiesen wird.
Jetzt wird das Krankengeld zurück gezahlt an KK Rest an mich ( da Krankengeld geringer war als Rente )
Oder kann es sein das sogar vor dem 01.07 die erste Überweisung kommt ?

von
Berater

Zitiert von: Schön
Genau es steht das Geld wird noch einbehalten
Also ist meine Vermutung da ja auch Nachzahlung bis zum 30.06 drin steht das dann am 01.07 die gesamte Nachzahlung überwiesen wird.
Jetzt wird das Krankengeld zurück gezahlt an KK Rest an mich ( da Krankengeld geringer war als Rente )
Oder kann es sein das sogar vor dem 01.07 die erste Überweisung kommt ?

Die Nachzahlung wird überwiesen, wenn die Forderungen anderer Stellen geklärt sind. Das kann auch vor dem 01.07. sein. Genauere Zeitangaben kann dieses Forum nicht bieten.

von
Schön

Na dann dürfte es nicht allzu lange dauern in meinem Fall gibt es nur die Krankenkasse als einzige Forderung

Experten-Antwort

Hallo Schön,

den Äußerungen von "KSC" und "Berater" ist nichts hinzuzufügen. Sobald die Forderungen mit den anderen beteiligten Stellen geklärt sind, sollte der Ihnen zustehende (Rest-)Betrag an Sie überwiesen werden.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
Wunder

Wielange dauert sowas erfahrungsgemäß?
Wenn nur mit einem Forderungen abgerechnet werden müssen?

Da nun mal kein Krankengeld mehr gezahlt wird sollte schnell ausgezahlt werden da laufende Kosten natürlich weiterhin gezahlt werden müssen!!

von
Berater

Zitiert von: Wunder
Wielange dauert sowas erfahrungsgemäß?
Wenn nur mit einem Forderungen abgerechnet werden müssen?

Da nun mal kein Krankengeld mehr gezahlt wird sollte schnell ausgezahlt werden da laufende Kosten natürlich weiterhin gezahlt werden müssen!!

Das hängt von den Meldungen der erstattungsberechtigten Stellen ab. Das kann innerhalb von Tagen aber auch hin bis zu mehreren Wochen gehen.

von
KSC

Die Nachzahlung wird überwiesen. Warten Sie es ab. Hier im Forum wird ihnen niemand einen genauen Termin nennen.

von
CH.

Wieso Nachzahlung eigentlich bis einschließlich Juni, es ist doch noch Mai???

von
W°lfgang

Zitiert von: CH.
Wieso Nachzahlung eigentlich bis einschließlich Juni, es ist doch noch Mai???

Einfache Erklärung:

Der Juni konnte nicht mehr in die erste laufende/rechtzeitige Zahlungsanweisung übernommen werden und für die DRV wohl auch zu spät, das als Nachzahlung direkt anzuweisen, daher mit im Nachzahlungsbetrag enthalten.

Die (Schnecken ;-))'Post' als Zahlstelle für die Renten (außer KBS, zahlt direkt) braucht ein wenig Vorlaufzeit um die Zahlungsaufträge der DRV in Zahlungen rechtzeitig anleiern zu können ...Ihr Auftrag liegt vielleicht noch am nächsten Postschalter und bedarf manueller Eingaben – immer erst die Kunden-Schlange davor abarbeiten ;-)

Warum das im digitalen Zeitalter immer noch so lange dauert? Keine Ahnung - Mehrwissende werden das vielleicht erläutern können.

Gruß
w.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Was kommt nach der Riester-Rente?

Die staatlich geförderte Riester-Rente gibt es seit fast 20 Jahren. Doch bald könnten neue Vorsorgemodelle kommen – was das für Sparer bedeutet.

Gesundheit 

Arbeitsunfähig, berufsunfähig, erwerbsunfähig – wer hilft?

Wenn die Gesundheit streikt, hilft oft der Staat, das Einkommen zu sichern. Doch die Unterstützung hat Grenzen. Wem welche Leistungen zustehen und wo...

Altersvorsorge 

Ärger um den Garantiezins: Was Sparer jetzt wissen sollten

Die Garantiezinsen für private Renten- und Lebensversicherungen sinken. Das hat auch Auswirkungen auf bestehende Verträge.

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Warum müssen immer mehr Rentner Steuern zahlen?

Viele Rentner müssen erstmals eine Steuererklärung abgeben. Von wem man sich dabei helfen lassen kann – ein Überblick.