< content="">

Beamter und Witwerrente

von
Paulus

Ich bin vor kurzem Witwer geworden und Wahlbeamter.Meine Frau war in der gestzlichen RV versichert.Habe ich Anspruch auf Wtwerrente?

von
W*lfgang

Hallo Paulus,

grundsätzlich ja, wenn Ihre verstorbene Frau die Mindestversicherungszeit von 60 Monaten erfüllt hat.

Alles Weitere wäre zu speziell /altes Hinterbliebenenrentenrecht /neues /Einkommensgrenzen - Ihre Beamtenbezüge ...

Grundsätzlich würden Sie in den ersten 3 Monaten die 100 %-ige Witwerrente erhalten können - auch wenn danach nur eine 'Null-Zahlung' erfolgt, daher: Antrag stellen, dann wissen Sie mehr. Nebenbei, die Antragsfrist ist lang, da eine Hinterbliebenenrente für 12 Monate nachgezahlt wird, der Antrag muss daher nicht gleich heute oder morgen gestellt werden.

Bei der Antragstellung werden Sie von den Beratungsstellen der DRV oder im heimischen Rathaus/Versicherungsamt unterstützt.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Dem Beitrag von W*lfgang kann zugestimmt werden. Für eine genaue Beratung in Ihrem Fall mit Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen und zur Rentenantragstellung empfehlen wir Ihnen eine der Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung aufzusuchen.