Befristete Rente läuft aus

von
Ludmilla

Sehr geehrtes Team

Bei meiner befristeten Rente muss ich demnächst einen Weiterzahlungsantrag stellen.

Soll ich dazu aktuelle Atteste meiner wichtigsten Ärzte beilegen das sich der Gesundheitszustand nicht verbessert hat ?

Oder werden diese wieder ( wie beim ersten mal ) direkt angeschrieben um Befundberichte zu erstellen?

Für eine Information wäre ich sehr dankbar.

Ludmilla

von
Schade

Wenn Sie das gleich einreichen geht das Verfahren möglicherweise schneller.....

von
Ludmilla

Danke aber ich habe gemeint was der übliche Weg ist den die Rentenversicherung ohnehin gehen wird.

von
Ludmilla

...und soll ich zu dem Antrag auch die Selbstbeschreibung wieder ausfüllen oder ist dies nur beim Erstantrag relevant? Und wenn es zu keiner Besserung kommt nicht mehr erforderlich? Daaaaanke

Experten-Antwort

Hallo Ludmilla,
sofern Sie bereits aktuelle Berichte/Atteste von Ihren Ärzten haben, können Sie diese direkt mit der Antragstellung einreichen. Die Unterlagen werden dann von dem ärztlichen Dienst überprüft. Falls noch weitere Unterlagen benötigt werden, werden diese direkt von Ihren Ärzten angefordert. Pauschal kann mal hier leider nicht sagen, ob Ihre vorliegenden Unterlagen für eine Entscheidung ausreichen.

Bei der Selbsteinschätzung geht es darum, dass sich unsere Gutachter ein möglichst umfassendes Bild von Ihrem Gesundheitszustand machen können. Sie haben somit die Möglichkeit Ihre persönlichen Einschätzungen in dem entsprechenden Formular (R0215) einzubringen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.