Begleitperson zur Kinderreha und Bezug von ALG1

von
Kagome

Entschuldigung wenn es kompliziert ausgedrückt wurde von mir im letzten Beitrag. Möchten für mein Kind, eine Kinderreha beantragen. Mein Mann soll als Begleitperson mit, bezieht aber im Moment Arbeitslosengeld 1. Die Frage war nun ob die Kinderreha überhaupt über seine Rv beantragt werden kann und wie das ist mit dem "Verdienstausfall"? Denn wenn man arbeitet bekommt man ja seinen Lohn als Ersatzleistung von der Rentenversicherung. Wie ist das aber bei Bezug vom Alg1. Man ist ja auf das Geld auch wenn es nur Arbeitslosengeld ist angewiesen.?
Habe schon viele Schauergeschichten darüber nun gelesen, aber nichts konkretes. Wer zahlt was und ggf für wie lange?