berufsbegleitende Fortbildung zum Industriemeister und Halbwaisenrente

von
Sylvia

Hallo,
kann man eine Halbwaisenrente auch bekommen, wenn man in der Abendschule berufsbegleitend eine Fortbildung zum Industriemeister macht. Hierfür wird auch bereits ein Meisterbafög gewährt.

von
Rentenschmied

Hallo,
beantragen Sie die Waisenrente unter Beifügung aussagekräftiger Unterlagen über die Art und den zeitlichen Umfang der Ausbildung. Meinungen hier im Forum sollten Sie dabei nicht beeinflussen. Alleine der zuständige RV-Träger kann die Voraussetzungen für den Waisenrentenbezug gerichtsfest feststellen.
Viel Erfolg.
Beste Grüsse

Experten-Antwort

Hallo Sylvia,

eine Ausbildung, welche einen Waisenrentenanspruch begründen würde liegt immer dann vor, wenn sie einen tatsächlichen zeitlichen Aufwand von wöchentlich mehr als 20 Stunden erfordert. Das gilt auch für Ausbildungen mit besonderer Ausbildungsgestaltung wie z. B. Abendunterricht. Wird neben der Ausbildung eine Beschäftigung ausgeübt, ist das nicht schädlich für den Anspruch.

Ich empfehle Ihnen den Tipp von Rentenschmied zu befolgen und die Waisenrente bei Ihrem Rentenversicherungsträger zu beantragen.