Besteuerung eines 450 Euro Jobs neben der Rentenleistung

von
Robert

Die Besteuerung einer Altersrente ist mir bekannt.
Wie wirkt sich ein "450 Euro Job" der neben der zusätzlich zur Altersrente genutzt wird bei der Steuer aus? Bleibt dieser steuerfrei oder wird der Betrag auf den Anteil der Rente, der bei der Besteuerung berücksichtigt wird addiert und dann die Steuer lt. Tabelle berechnet?

von
Klugpuper

1. Das ist hier kein Steuerforum.

2. In der Regel (nicht immer!) wird ein Minijob pauschal versteuert.

von
Klar

Fragen Sie Ihren Arbeitgeber. Dieser muss Ihnen sagen wie versteuert wird. Oder schauen Sie in Ihre Abrechnung. Wenn pauschal versteuert wird, dann wird der 450 € Job nirgends berücksichtigt. Wenn normal versteuert wird, müssen Sie Ihn bei der Einkommenssteuererklärung mit angeben, um ggf. etwas zurück zu bekommen. Auf die direkte Besteuerung der Rente hat das aber 0 Auswirkungen.

Experten-Antwort

Ein 450 Euro-Job (Minijob) wird in der Regel mit einem 2-prozentigen Pauschalsteuersatz durch den Arbeitgeber übernommen und berührt Sie, als Rentenbezieher nicht. Vom davon abweichenden Fall, wo der Arbeitgeber die nach Ihren individuellen Lohnsteuermerkmalen berechnete Lohnsteuer von Ihnen einfordert, deklarieren Sie dies entsprechend in Ihrer Einkommenssteuererklärung. Wie „Klar“ schon schrieb, beeinflusst dies die Besteuerung Ihrer gesetzlichen Rente nicht. Zu detaillierten Fragen zum Steuerrecht suchen Sie bitte einen Steuerberater oder Lohnsteuerhilfeverein auf.