Dienstunfähig für Tarifkräfte

von
Maier

Hallo, wenn man Dienstunfähigkeit als Tarifkraft Besitzstand 1 beantragt wird diese Zeitlich beschränkt, und wird man dann gekündigt?

von
W*lfgang

Zitiert von: Maier
Hallo, wenn man Dienstunfähigkeit als Tarifkraft Besitzstand 1 beantragt wird diese Zeitlich beschränkt, und wird man dann gekündigt?
Maier,

Ihre Frage scheint mir rein arbeits-/tarifrechtlich zu sein. Zur Erinnerung: hier ist ein Forum, das sich mit Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung befasst.

Wählen Sie bitte ein anderes/passendes Forum und/oder schalten Sie Personen/Organisationen ein (Personalrat, Gewerkschaft, Schwerbehindertenvertretung, Fachanwalt für Arbeitsrecht, VdK, SoVD), die sich damit auskennen.

Im einfachsten Fall beantwortet Ihre Frage bereits Ihr Personalbüro.

Gruß
w.
PS: Ist Dienstunfähigkeit ein Begriff des Tarifrechts? ...oder meinen Sie Erwerbsminderung? - egal, eine weitere zielführende Antwort werden Sie hier bei der dünnen Informationslage nicht erhalten können.

von Experte/in Experten-Antwort

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich mich als Vertreter der Deutschen Rentenversicherung zu Fragen des Arbeitsrechts nicht positionieren kann.