Direktversicherung bei einer Ltd.

von
Rolf Leithold

Ich habe einen Kunden, der bei einer Ltd. (Irland) arbeitet. Er arbeitet für eine eigene Betriebsstätte in Köln (eigene Betriebsstätte, aber KEIN Eintrag im Handelsregister), die auch in Deutschland Einkommensteuer abführt. Er ist natürlich in der gesetzlichen RV pflichtversichert.
Hat er Anspruch auf bAV?

Beste Grüße und schon mal vorab vielen Dank für Antworten.

von
Fastrentner

Ob er Anspruch auf eine betriebliche Altersvorsorge hat, ist mit dem Arbeitgeber oder falls vorhanden mit dem Betriebsrat zu klären.

von
Ich vertrau' auf bAV

Wieso sollte sich der AG sperren, er spart doch bares Geld?

von
Rolf Leithold

Darum geht es nicht - die Allianz z.B. sagt an der Stelle "Geht nicht, weil Ltd. unterliegt Irischem Recht" - deshalb steuerlich nicht darstellbar :)

von
KSC

Auf diese Frage werden Sie von einem DRV Mitarbeiter keine Auskunft erhalten, das ist wahrlich keine rentenrechtliche Fragestellung.