DRV online Dienste | Betriebszeiten

von
John-Doe

Hallo zusammen,

hat jemand Informationen bzw. weiß wo die Betriebszeiten der Online Dienste der DRV auführt sind?

Ich habe schon an den unterschiedlichsten Tagen und zu verschiedensten und gleichen Zeiten zugegriffen.
Mal mit Erfolg, mal mit dem Hinweis: "Außerhalb der Betriebszeiten...".

Nur wo stehen die Betriebszeiten?

Vielen Dank.

Gesund bleiben!

Beste Grüße

JD

von
Anonym

Welchen Onlinedienst benötigen Sie?

von
John-Doe

Eine Rentenauskunft will ich downloaden.

von
Logo

Nur für mein besseres Verständnis:

Betriebszeiten für einen Onlinedienst? Versteh ich nicht....

Wäre ja wie wenn Zalando Bestellungen nur zwischen 7:30 Uhr und 17 Uhr entgegennimmt...

von
John-Doe

Korrekt!

Zalando zur Zeit vielleicht sogar wirklich...

...DRV schon immer...

...ich brauche ja nicht täglich eine Rentenauskunft...

...am Freitag vormittags, hieß es ich kann ich auf mein Rentenkonto nicht zu greifen, da es gerade bearbeitet wird...worauf ich ja warte...und abends um 18:50 war keine Betriebszeit....so wie am Samstag auch...aber alles schon Zeiten, zu denen ich schon mal zu greifen konnte.

Halb so wild, mich würde einfach nur interessieren, wie denn die Betriebszeiten sind, da es ja welche gibt.

von
Berater

Zitiert von: John-Doe
Korrekt!

Zalando zur Zeit vielleicht sogar wirklich...

...DRV schon immer...

...ich brauche ja nicht täglich eine Rentenauskunft...

...am Freitag vormittags, hieß es ich kann ich auf mein Rentenkonto nicht zu greifen, da es gerade bearbeitet wird...worauf ich ja warte...und abends um 18:50 war keine Betriebszeit....so wie am Samstag auch...aber alles schon Zeiten, zu denen ich schon mal zu greifen konnte.

Halb so wild, mich würde einfach nur interessieren, wie denn die Betriebszeiten sind, da es ja welche gibt.

Wenn Ihr Versicherungskonto einen Fehler aufweist oder bearbeitet wird, können Sie weder Freitag, noch an einem anderen Tag darauf zugreifen. Versuchen Sie es am Montag nochmal. Sollte es dann immer noch nicht möglich sein, setzen Sie telefonisch sich mit Ihrem zuständigen Rententräger in Verbindung. Dieser wird Ihnen dann die detaillierten Probleme erläutern und auch eine Rentenauskunft an Sie versenden.

von
John-Doe

Vielen Dank!

Bitte einfach halten:

Wann sind die Betriebszeiten bzw. wo stehen diese?

von
Siehe hier

>>Aufgrund von technischer Umstellungsarbeiten stehen die Online-Dienste vom 20.03.2020 14:00 Uhr bis zum 23.03.2020 06:00 Uhr nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung.
Wir bitten um Ihr Verständnis.<<

Steht auf der Seite 'Online-Dienste mit Registrierung'.

Da werden Sie wohl sich noch gedulden müssen.

von
****

Zitiert von: John-Doe
Korrekt!

Zalando zur Zeit vielleicht sogar wirklich...

...DRV schon immer...

...ich brauche ja nicht täglich eine Rentenauskunft...

...am Freitag vormittags, hieß es ich kann ich auf mein Rentenkonto nicht zu greifen, da es gerade bearbeitet wird...worauf ich ja warte...und abends um 18:50 war keine Betriebszeit....so wie am Samstag auch...aber alles schon Zeiten, zu denen ich schon mal zu greifen konnte.

Halb so wild, mich würde einfach nur interessieren, wie denn die Betriebszeiten sind, da es ja welche gibt.

Hallo John Doe
alle Behörden und Sozialleistungsträger wie KK'n, BA, Jobcenter, Sozialämter und auch die RV sind aktuell mit einer Situation konfrontiert, die es so in unserer Geschichte noch nicht gegeben hat und alle müssen u.U. mit weniger Personal sicherstellen das Leistungen irgendwie weiter erbracht werden, Anträge bearbeitet und Leistungen bewilligt werden können.
Jeder sollte sich jetzt fragen ob sein Anliegen wirklich so wichtig ist, dass es unbedingt sofort erledigt werden muss, oder nicht doch noch einige Wochen oder Monate warten kann.
Und wenn dein Antrag auf Rentenauskunft schon in Bearbeitung ist musst Du halt warten bis diese "so wichtige" Angelegenheit erledigt wird.
Als zuständiger Sachbearbeiter würde ich diese Anträge auf Erteilung einer Rentenauskunft/Renteninfo/Kontenklärung etc. auf Wiedervorlage in einigen Monaten legen und vorrangig nur Leistungsanträge/Rentenanträge bearbeiten, da ich nicht weiß ob und wie lange diese Situation noch dauert und das Personal für Bearbeitung von Leistungsanträgen in ausreichender Menge zur Verfügung steht.
Noch ein schönes WE

von
John-Doe

Zitiert von: ****
Zitiert von: John-Doe
Korrekt!

Zalando zur Zeit vielleicht sogar wirklich...

...DRV schon immer...

...ich brauche ja nicht täglich eine Rentenauskunft...

...am Freitag vormittags, hieß es ich kann ich auf mein Rentenkonto nicht zu greifen, da es gerade bearbeitet wird...worauf ich ja warte...und abends um 18:50 war keine Betriebszeit....so wie am Samstag auch...aber alles schon Zeiten, zu denen ich schon mal zu greifen konnte.

Halb so wild, mich würde einfach nur interessieren, wie denn die Betriebszeiten sind, da es ja welche gibt.

Hallo John Doe
alle Behörden und Sozialleistungsträger wie KK'n, BA, Jobcenter, Sozialämter und auch die RV sind aktuell mit einer Situation konfrontiert, die es so in unserer Geschichte noch nicht gegeben hat und alle müssen u.U. mit weniger Personal sicherstellen das Leistungen irgendwie weiter erbracht werden, Anträge bearbeitet und Leistungen bewilligt werden können.
Jeder sollte sich jetzt fragen ob sein Anliegen wirklich so wichtig ist, dass es unbedingt sofort erledigt werden muss, oder nicht doch noch einige Wochen oder Monate warten kann.
Und wenn dein Antrag auf Rentenauskunft schon in Bearbeitung ist musst Du halt warten bis diese "so wichtige" Angelegenheit erledigt wird.
Als zuständiger Sachbearbeiter würde ich diese Anträge auf Erteilung einer Rentenauskunft/Renteninfo/Kontenklärung etc. auf Wiedervorlage in einigen Monaten legen und vorrangig nur Leistungsanträge/Rentenanträge bearbeiten, da ich nicht weiß ob und wie lange diese Situation noch dauert und das Personal für Bearbeitung von Leistungsanträgen in ausreichender Menge zur Verfügung steht.
Noch ein schönes WE

Ich hoffe, Sie lesen die Anträge besser, als meine Fragestellung.

Experten-Antwort

Hallo John-Doe,

zurzeit ist es auch für die Experten nicht einfach an alle notwendige Informationen zu kommen, bzw. laufen Verfahren, prioritätsbedingt, nicht so wie in regulären Zeiten. In der Regel können auch Mitarbeiter der Rentenversicherung in der Zeit von 19:00-06:00 Uhr und am Wochenende nicht auf die Daten der Versicherten zugreifen. Das liegt unter anderen daran, dass die tagsüber angefallenen Datensätze über Nacht verarbeitet werden. Unabhängig davon kann es auch zu anderen Zeiten vorkommen, dass die gewünschten Informationen nicht abgerufen werden können. Das kann wiederum am Bearbeitungsstand eines Versicherungskontos liegen. In solchen Fällen empfehle ich die Nutzung der Onlinedienste https://www.eservice-drv.de/SelfServiceWeb/, welche keinen Direktdatenabruf, sondern einen Arbeitsauftrag an die Sachbearbeitung auslösen.

von
John-Doe

Herzlichen Dank für diese Auskunft, liebe Experten.