Ehrenamt bei Erwerbsminderungsrente

von
Anna

Guten Tag,

muss man ein Ehrenamt, welches man übernehmen möchte und unentgeltlich ist, der DRV mitteilen?

Vielen Dank für eure Antworten.

von
Besserwisser

Nein, das brauchen Sie nicht melden.

von
Anna

Vielen Dank für Ihre Antwort!

von
Sicher

Zitiert von: Anna
Guten Tag,

muss man ein Ehrenamt, welches man übernehmen möchte und unentgeltlich ist, der DRV mitteilen?

Vielen Dank für eure Antworten.

Ja, auf jeden Fall!

von
Anna

Ups.... Nun habe ich zwei völlig verschiedene Antworten.
Am besten, beim DRV melden, dann liegt man wohl immer richtig.

Experten-Antwort

Zitiert von: Anna
Ups.... Nun habe ich zwei völlig verschiedene Antworten.
Am besten, beim DRV melden, dann liegt man wohl immer richtig.

Hallo Anna,

ja- am besten Sie setzen sich mit Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger in Verbindung. Er kann Ihnen dann sagen, ob er weitere Angaben oder Unterlagen benötigt.

Viele Grüße

Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
Besserwisser

Zitiert von: Sicher
[quote=333832]Guten Tag,

muss man ein Ehrenamt, welches man übernehmen möchte und unentgeltlich ist, der DRV mitteilen?

Vielen Dank für eure Antworten.

Ja, auf jeden Fall![/quote

Quatsch, warum sollte das gemeldet werden? Das interessiert die Rentenversicherung genau so wenig, als wenn in China ein Sack Reis umfällt

von
Sicher

Zitiert von: Besserwisser

Quatsch, warum sollte das gemeldet werden? Das interessiert die Rentenversicherung genau so wenig, als wenn in China ein Sack Reis umfällt

Na, wir sollten mal die Expertenantwort lesen. Und dann nicht immer so einen Quatsch hier verbreiten!

von
MA-Rentenprüfdienst

Zitiert von: Besserwisser

Quatsch, warum sollte das gemeldet werden?

Damit geprüft werden kann, ob noch eine rentenrelevante Erwerbsminderung vorliegt.

Sie sollten sich besser "Ahnungsloser" nennen als "Besserwisser"!