Einnahmen Erwerbsminderungsrente und Steuern

von
Ida

Hallo.
Ich bin seit mehreren Jahren in Erwerbsminderungsrente.Ab und zu betreue ich an Wochenenden Kinder aus Pflegefamilien,die mal eine Pause benötigen.Das Jugendamt bezahlt diese Wochenenden.Jetzt bekomme ich ein Schreiben vom Jugendamt,das es als steuerpflichtige Einnahme für 2020 zum Finanzamt geschickt wurde. Bekomme ich Probleme, wegen meiner Rente ?

von
Schade

Das kann Ihnen ein Mitarbeiter der DRV nicht sagen.

Wenn Ihre Einkünfte unter den steuerlichen Freibeträgen liegen, dürfte alles OK sein.

Liegen sie darüber, fallen wohl Steuern an

von
senf-dazu

Zitiert von: Ida
... Bekomme ich Probleme, wegen meiner Rente ?

Hallo Ida!
Wenn Sie zur EM-Rente hinzuverdienen, sollten Sie dies der DRV mitteilen (siehe RentenBescheid, Mitwirkungspflichten).
Wenn Sie die Hinzuverdienstgrenze überschreiten, wird die Rente entsprechend gekürzt werden.

Experten-Antwort

Hallo Ida,

Sie sollten Ihren Rentenversicherungsträger auf jeden Fall über diese Einnahmen informieren. Ob die Zahlungen vom Jugendamt bei Ihrer Rente zu berücksichtigen sind, hängt von der steuerrechtlichen Einordnung der Einkünfte durch das Finanzamt ab. Wenn es sich danach um Einkünfte aus einer selbständigen oder nichtselbständigen Tätigkeit handelt, sind diese Hinzuverdienst bei Ihrer Rente.